Saeco Xelsis zeitweise Fehlermeldung E18

Dieser Fehler wird angezeigt wenn die Brühgruppe beim einschalten nicht angetrieben wird oder plötzlich während der Betrieb begleitet von maximale druck erreicht.
Motor der Getriebe dreht zeitweise nicht.
Sehr oft sind die sehr locker eingesetzte Kabelschuhe dafür verantwortlich.
Ein schlechte kontakt lässt wenig Strom(Ampere) durch oder führt zum unerwartete Unterbrechungen.
In der Isolierung der Kabeln zum Motor ist eine Spule angebracht, die Isolierung wird mit dem Zeit hart, die Weichmacher trocknen aus, deswegen werden diese Leitungen starr und durch Vibrationen, wackeln die große Kabelschuhen an der schmaleren Stecker der Motor. Ja, Qualität.
Manchmal ist aber auch der Motor defekt, die Metall Kollektoren schleifen an der Rotor.

Diese Motor hat 7 Jahre gehalten, jetzt braucht die Maschine ein neune Motor und beim Zusammenbau die Kabelschuhe richtig fest mit dem Zange an der Motor anbringen.
Hierfür Saeco Motor Typ 996530002796, kostet um die 15Euro.

 

Saeco Xelsis zeitweise Fehlermeldung E18

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.