Saeco Royal Cappuccino, Mahlwerk falsch justiert, Mahlwerk einstellen

Fehler: die Brühgruppe schafft es nicht mehr zu pressen, die Maschine unterbricht den Brühvorgang.
Ein Zeichen das dass Mahlwerk falsch justiert ist.
Das passiert, wenn man selber geschraubt hat ohne darauf zu achten; oder ein Techniker hat es “übersehen”!

Ist das Mahlwerk falsch justiert ist die Kaffee hin(Pulver viel zu grob); die Brühgruppe kann kaputt gehen durch Überlastung(man hört schon wie die Gelenke knattern); der Antrieb und die Elektronik der Brühgruppe kann kaputt gehen.

Hier ein Beispiel:
– Mahlgrad auf die Stufe 8
– Maximale Pulvermenge
– der Besitzer hat alle Einstellungen Kombinationen ausprobiert, hat nichts gebracht
– Kaffee zu dünn auf kleine Pulvermenge
– das trockene Pulver landet in Trester bei große Menge

Achtung: an der Mahlgrad Einstellungshebel, Einstellen nur wenn das Mahlwerk läuft.

Einstellen:
1. Pulvermenge in der Mitte stellen.
2. die 2 Schrauben der Trichter abschrauben.
3. Einstellhebel von Stufe “X” abklemmen und auf stufe “X”, hier von (1 auf 5 weil das Pulver zu grob ist).
4. Trichter einsetzen.
5. Programmstarten und Bohnen dazu geben.
6. aus verschiedene Stufen testen.
7. Ergebnis nachschauen.
8. Mehrere Tassen zubereiten auf ein Einstellung.

Tipp: Einstellhebel von höhere Stufe auf niedrige Stufe bewirkt dass die Pulver gröber wird; von niedrige auf höhere Stufe bewegen bewirkt dass der Pulver feiner wird(z.Bs. 1 wird 8 oder 7 oder 6,… ). So denken = man bewegt die Skala als gesamt nach oben(grob) oder untern(fein)

Die optimale Einstellung ist:
– wenn der Mahlgrad auf Stufe 4 steht, mit dem Pulvermenge in der Mitte
– der Kaffeesatz landet als kompakter Pad in den Trester
– die Kaffee hat mind. 3mm Kaffeecrema(in eine Glas gut sichtbar)
– die Körnung des Pulvers entspricht im etwa der Körnung des gekauften Pulverkaffees
– der Kaffeepad bleibt zusammen(kein Matsch), bei Pulvermenge Min.-Max.

Auf den Bildern “davor” und “danach” kann man sehen wie die Körnung des Pulvers sich verändert hat. Auf “danach” Foto hab ich den Pad zerkrümelt um die Pulver sehen zu können.

saeco-roal-cappuccino-mahlwerk-falsch-justiert-mahlwerk-einstellen-2

saeco-roal-cappuccino-mahlwerk-falsch-justiert-mahlwerk-einstellen-3

saeco-roal-cappuccino-mahlwerk-falsch-justiert-mahlwerk-einstellen-4

saeco-roal-cappuccino-mahlwerk-falsch-justiert-mahlwerk-einstellen-5

saeco-roal-cappuccino-mahlwerk-falsch-justiert-mahlwerk-einstellen-6

Mahlwerk einstellen, Mahlwerk falsch justiert, Saeco Royal Cappuccino

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.