Saeco Odea, verliert Wasser

Fehler: verliert Wasser.

Sehr häufig ist das Ventil der Warmwasser / Dampf defekt / undicht, Saeco Typ 996530067768; man braucht auch Klemmen für die Schläuche, Saeco Typ 996530007947. Achtung!; an der Ventil ist ein Magnet; Ventil mit dem Maschinen Typ Bestellen!, ansonsten stimmt vielleicht, der abstand der Magnet zu Sensor nicht, Funktion wird nicht ausgeführt! Material, inkl. O-Ringe, hat man so um die 50.-Euro.

Stecker raus!; Bohnenbehälter abschrauben und rauziehen; Knopf der Kaffeemenge rausziehen; Blende der Kaffeeauslauf rausziehen; Kaffeeauslauf abschrauben und rausziehen; Frontblende / Verkleidung abklemmen und abnehmen; die kleine Platine abschrauben; der Ventil ist eingeschraubt und mit dem Schläuche mit Klemmen verbunden.

Hier, kann man sofort die Kalkablagerungen in Bereich der Ventil sehen; auch die Platine mit dem HAL Sensor ist verkalkt, diese Chemisch reinigen, sollte defekt sein, mit dem Maschine COD / Ident-Nr. Bestellen, es gibt unterscheide.

Saeco Odea, verliert Wasser

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.