Saeco Moltio zieht keine Kaffeebohnen Motor dreht

Deckel ausgebaut, Mahlwerk ausgebaut, Mahlwerk zerlegt; Mahlwerk zerlegt, geprüft; Zahnrad, Mahlscheiben und der Motor scheinen OK zu sein, Mahlwerk zusammen gebaut, mit 24V angetrieben, dreht, auch der Schraubenschnecke der Bohnen dreht; was hat sich aber geändert!; Aaaa, da sind keine Bohnen drin, was bewirken die Bohnen!, sie bremsen die Mahlscheiben durch Reibung. OK, also hier haben wir mit ein Drehmomentverlust zu tun; wo kann das sein!, klar an der gelockerte Schraubenschnecke. Schraubenschnecke leicht in ein Schraubstock einklemmen, unteren befestigungsschraube festziehen; ich kenne der Anzugdrehmoment nicht, deswegen sag ich Handfest, Handfest bedeutet aber nicht überdrehen!, soll man etwas Gespür dafür haben… Zusammengebaut, getestet fertig. Beim testen, erst nach dem 2ten-3ten Tasse wird die gewünschte Pulver aus der Mahlwerk rauskommen.

Diese Fehler tritt relativ selten vor.

           

Saeco Moltio zieht keine Kaffeebohnen Motor dreht

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.