Saeco Magic Wenig Kaffee Wasserdampf anstatt Heißwasser

hier ein Maschine mit 2 Pumpen und 2 Heizungen; DH = Dampfheizung, WW = Warmwasser Heizung. Pumpe DH ist oben unten die Pumpe der WW.
Temperatur der Heizungen prüfen, hier beide um die 80°C, warum dann Wasserdampf anstatt Heißwasser, die Kaffeemenge ist sehr gering, die Tassen werden nur noch halbvoll.
Ganz einfach, die menge der Wasser prüfen, hier sichtbar nur als „Spritzwasser“ die unter der Druck der Dampf mit Druck herauskommt, da die Wassermenge zu gering ist verdampf ein teil davon und somit kommt nur Wasserdampf raus; manchmal verlangt die Maschine nach ein Entlüftung nach dem Bezug von „Heißwasser“ oder ein Kaffee.
Pumpe prüfen ggf. tauschen, hier die untere, um überhaupt weiter kommen zu können, ja ist etwas aufwendiger, O-Ringe und Verbrauchmaterial bereit halten; möglicherweise müssen auch beide Heizungen von Verkalkungen befreit werden.

 

Saeco Magic Wenig Kaffee Wasserdampf anstatt Heißwasser

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.