WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Saeco Magic, Mahlt viel zu viel Kaffee

Fehler: die Maschine mahlt zu viel Kaffee, die Brühgruppe kann nicht pressen.

Es liegt meistens; an den Mikroschalter; der die Elektronik die Stopp Meldung übermittelt, wenn die gewünschte Pulvermenge erreicht ist. Meistens klemmt die Klappe die der Mikroschalter aktiviert / betätigt; oder der Mikroschalter ist defekt, kein kontakt oder richtigen kontakt. Sollte man den Klopfrelais nicht mehr hören, kommt sehr selten vor, dann dieser und seiner Schaltung überprüfen.

Stecker raus!, Maschine kühlen lassen.
Die Maschine muss zerlegt werden; Mahlwerk Einstellung merken dann ausbauen; die Ganzen Pulverreste, in der Mahlwerk sowie Klopfrelais und Klappe der Mikroschalter; alles richtig reinigen, eventuell mit ein Kompressor, geht besser; Mikroschalter messen, die Klappe nach innen drucken, man hört ein Klick und es soll dann 0(Null) Ohm sein, ohne Aussetzer! Fertig!, dann alles zusammenbauen; Mahlwerk muss meistens neu eingestellt werden, siehe bitte anderen Beiträge, ausführlich geschrieben.
Daran denken, nach jeder Einstellung der Mahlwerk, die Wirkung zeigt sich, je nach Pulvermenge, erst nach ein paar Tassen.

Hier ein paar Bilder.

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen