WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Revox A77 ist fertig, vergleich mit Revox B77

Stimmt das! Ist der Revox A77 der beste jemals gebaute Tonband in der nicht Professionelle Bereich!

Nun habe ich gestern Nacht geschafft, der A77 fertig zu machen. Leider nicht genug Zeit für alle Geräte.
Die Mechanik wurde kpl. revidiert; neue Kugellager, Andruckrolle; Bremsen instand gesetzt; die 3 Motorkondensatoren, der Bitum lief aus.
Alle Regler und Schaltkontakten revidiert.
Ein super pingeliger Reinigung verpasst.
Habe mich entschieden alles Original zu erhalten, keine eingreife in der noch Top funktionierende Elektronik.

Testen und gleichzeitig vergleichen mit mein hoch Gepimpte B77, siehe Fotos.
Revox A77 original zustand vs. Revox B77 “verbessert”, beste Kondensatoren, Transistoren, Hochabgeschirmte Leitungen, Regler,…
Ein in Studio aufgenommene BASF LH Professional lieferte die Musikstücke.
Mein Empfindung nach; der A77 hat ein dynamischer klang; verblüffend reelle klang; es klingt etwas expandierter als der B77.

Der Revox A77, gehört definitiv in der Sammlung jeder Hi-Fi Liebhaber.
Der Revox A77 wird ganz oben in der Rangliste, jemals gebaute Audiotechnik bleiben.
Es wird ein Rätzel bleiben; wie ist es möglich; mit nur ein paar Transistoren und ein paar passiv Bauteile; so ein gute Audiogerät zu bauen; vielleicht die Einfachheit der Technik führt zu sein Erfolg.

Tipp: falls ihr vorhabt euch so ein Gerät zuzulegen; dann besser ein Originalzustand Gerät suchen; denn wenn man Pech hat; zahlt man sehr viel Geld; und der Revox ist doch nicht in Ordnung.
Reparieren / Revidieren kann man zu 100%, und es wird so bleiben, also keine sorgen wegen Ersatzteile.
Für ein Top Revox A77 zahlt man preise jenseits der 1.000; und sein wert wird immer weiter steigen; denn vor ca. 5 Jahre kam so ein Gerät um die 300-500.

Wenn die Audio Technik die heutzutage hergestellt wird; schnell in Vergessenheit gerät; sind solche Geräte, wie der Revox A77 unsterblich geworden.

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen