WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Reflexion LDD-3265 kein Bild

Gerät: LCD-TV Reflexion LDD-3265

Problem: kein Bild

Maßnahme: Der Besitzer meinte, dass er keine Werkstatt gefunden hat die das Gerät zu Reparatur annahm! Diese Geräte sind alle Identisch, egal wie die Schaltung aussieht.

Der Verbrauch geht nach dem Einschalten auf 6-8 Watt dann auf 5 Watt und bleibt so. Gerät zerlegt, die Platinen sind alte bekannten … Spannung des LED-Netzteil gemessen, hier ca. 29V. Die sehr dünnen Leitungen zum Display deuten auf LEDs die im Niederspannung-Bereich arbeiten. Auf dem Stecker sind jeweils +12 Volt Spannung (ohne Last) und die LEDs leuchten nicht. LEDs an mein Labornetzteil angeschlossen, leuchten auch nicht. LED-Streifen sind hier fehlerhaft! Display abklemmen und ausbauen, das geht ohne den Rest der Technik zu entfernen. Da sieht man in den unteren Bereich die LEDs, die LEDs einzeln testen. Muss man nur ermitteln, welche LED defekt ist. Um die Augen nicht zu Verblitzen, sollte das Netzteil auf eine kleinere Spannung gelegt werden, ca. 2,2 bis 2,4V. Es können auch nur fehlerhafte Lötstellen an den LEDs sein, die LED sind flach gelötet.

Fazit: Die Frage ist, ob sich das lohnt, die Woche gab von CxxxHxxx 32″ TV für 119€.

Das Gerät kostete vor vier Jahre 250€, die Reparatur lohnt sich leider nicht oder nur, wenn man Zuhause selbst die LEDs einzeln oder als gebrauchte Streifen austauscht.

Viele können solche Geräte reparieren, aber viele laufen davon, werde ich auch tun, allein wegen der Zeitverschwendung, da kaum eine Reparatur solcher Geräte sich noch lohnen wird. Bei 20€ für die Überprüfung legt man noch Geld drauf.

 

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen
           

 

 

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen