Profi Kaffeemühle Moka Expres M-203, Motor dreht mit Unterbrechungen

10 Jahre alt
Fehler: der Motor dreht mit Unterbrechungen.

Die Elektrik überprüfen; auch wenn ein Sicherung, wie hier, eingebaut ist; die Kontakte dort überprüfen.
Der Motor hier, ist geschlossen; weil so die Propeller, untere Bildseite, das Luft besser durch der Motor schieben kann um dies kühlen zu können.
Allerdings, deswegen sammelt sich der Staub von Kohlenbürsten in Motor drin.
Ich habe den Motor mit Druckluft durchgeblasen; in freien durchführen; nachdem ein Wolke Kohlenstaub rauskam; jetzt funktioniert die Kaffeemühle ohne Probleme.

Hab das Gefühl; kein Mahlwerk einer Kaffeevollautomat kommt an der Leistung einer Professionale Kaffeemühle ran. Bereits nach den ersten Kaffeebohnen durch sind; verbreitet sich ein viel stärkere Duft, der perfekt aussehen und gleichmäßig gemahlenen Kaffeebohnen.
Und dass ist der Voraussetzung für ein sehr gute Kaffeegeschmack / Qualität.

Beeindruckt von der sehr guten Qualität; hab ein paar Rezessionen gelesen; bin überrascht, die Käufer sollen nicht zufrieden sein!, weil es zu Laut oder zu langsam ist!, oder schlecht verarbeitet! Nein, finde ich nicht, vielleicht “zu langsam”, aber das ist gut, so soll es sein; denn, wenn die Mühle zu schnell mahlt(hohe Drehzahl), entsteht Reibungshitze; die, die Qualität der Kaffeepulver negativ in Geschmack beeinflussen kann.

Motor dreht mit Unterbrechungen, Profi Kaffeemühle Moka Expres M-203

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.