Philips 42PFL3507, keine Funktion

3 Jahre alt
Fehler: erst ging das Bild weg(nur no0ch Ton) dann ist das Gerät ausgegangen, jetzt lässt sich nicht mehr einschalten.
Gerät auf ein saubere Tuch hinlegen.
Fuß abschrauben und rausziehen.
Achtung: nicht gegen der Fuß stoßen oder schlagen, er springt in tausenden von splitten(Sicherheitsglas).
Deckel abschrauben und an der untere und ober Seite abklemmen dann entfernen.
Netzteil überprüfen, Achtung 300Volt, Lebensgefahr.
An der Messpunkten Pumpt das Netzteil(Messwerte schwanken, da das Netzteil immer wieder versucht hochzufahren).
Stecker zu dem Leiterplatte-TV rausziehen, Bleiben dann die 5Volt Stabil!
Der LVDS Kabel ist ummantelt in einen Metall Gewebe; die Klebeband ist trocken und hat sich gelöst; möglicherweise hat der Kabel ein Kurzschluss verursacht da der Metall SMD “Sicherung” TP7003 durchgebrannt ist. Weitere Fehler auf dem Board möglich.
Leiterplatte-TV(Small Signal Board) Typ=FQ1053, Tauschen.
Achtung: Versionen FZ1; ZH1; FZ2!
Komptabilität zum T-Con/Netzteil/Panel.
Ersatzteile für Philips hier: worldofparts.com

Philips 42PFL3507, keine Funktion (1)

Philips 42PFL3507, keine Funktion (2)

Philips 42PFL3507, keine Funktion (3)

Philips 42PFL3507, keine Funktion (4)

Philips 42PFL3507, keine Funktion (6)

Philips 42PFL3507, keine Funktion (7)

Philips 42PFL3507, keine Funktion (11)

Philips 42PFL3507, keine Funktion (12)

keine Funktion, Philips 42PFL3507

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.