Philips 37PFL3507, geht nicht immer An

3 Jahre alt
Fehler: das Gerät lässt sich schwer einschalten, geht auch von alleine aus.
Achtung: Reparaturen am Netzteile können Lebensgefährlich sein!
Gerät auf ein saubere weiche Tuch legen.
Fuß abschrauben und rausziehen; Rückwand abschrauben und abnehmen.
Netzteil und der SSB Platine, abschrauben und nach fehlerhafte Lötstellen untersuchen; hier sind mehrere fehlerhafte Lötstellen an der Verbindunganschluss der Stromversorgung für die SSB Platine. Auch der Verbindungskabel nach Unterbrechungen überprüfen.
Die Pins der Kupplung an der Netzteil sind sehr kurz und die Lötstellen sind dort geplatzt; alles ordentlich nach löten; der gesamte Netzteil untersuchen, alles nachlöten was verdächtig aussehen kann; auch an der SSB Board die Lötstellen überprüfen, nach löten.
Die Kupplungen und der Verbidungskabel sollten normalerweise erneuert werden, wenn man welche hat; sonst von Oxide befreien, Revidieren.

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (3)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (4)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (6)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (7)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (8)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (9)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (10)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (12)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (17)

Philips 37PFL3507, geht nicht immer An (18)

geht nicht immer An, Philips 37PFL3507

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.