Panasonic TX-L37E3E keine Funktion Stby LED leuchtet Orange

6 Jahre alt
Fehler:  keine Funktion, Stby LED leuchtet Orange.
der Verbrauch liegt bei nahezu 0W.

Gerät zerlegt; Spannungen am Netzteil gemessen = die 5 Pumpen und man hört ein leichtes Ticken der Wandlertrafo, das Netzteil schaltet sich also aus.
Am Netzteil; Stecker zum Main Board raugezogen, die 5V sind da, das ticken ist weg.
Am Main Board gemessen = kein Kurzschluss kein niedrige Leitung nichts außergewöhnlich, trotzdem die 5V brechen zusammen, und warum leuchten beide LEDs gleichzeitig!
Alle DC-DC geprüft, nichts negatives zu berichten!
Habe mein Labornetzteil direkt am Main Board angeschlossen, der Verbrauch geht bei ca. 1,3A, schon bei 3V, das ist also zu viel, dass Netzteil merkt das, deswegen fängt an zu Pumpen.
Habe das Gefühl der CPU wird zu warm, könnte defekt sein, bin mir eigentlich schon sicher.
Das Modul TZRXF01PVUXM finde ich nur als Gebraucht im Netz, kann ich nicht kaufen, wie soll man somit den Besitzer ein Garantie geben. . .
Also mit dem Hersteller in Verbindung setzen.

Werde das Gerät zurück geben müssen; ob dies bei Panasonic in den Werkstatt landen wird, zweifle ich. Die Reparatur sollte maximal 100Euro kosten, bereits unter 400Euro, sind 40″ Panasonic TVs zu haben.

Update ein paar stunden später: der Panasonic soll verschrottet werden.
OK, noch mehr defekte Geräte, mit dem man die Welt Tapezieren kann.

wird verschrotet, Platinen raus.

Panasonic TX-L37E3E keine Funktion Stby LED leuchtet Orange

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.