Miele S143, geht Aus

12 Jahre alt
Fehler: der Staubsauger geht aus wenn man an der Netzschnur wackelt.
Der Aussetzfehler ist direkt dort wo der Kabel aus dem Gerät rauskommt.

Wichtig: Haushaltgeräte sollten mit Original Ersatzteile Repariert werden; ein neuen Kabel kostet um die 40Euro.

Sonst; ein Kabel von Freien Markt suchen.

Der Staubsauger sollte verschrotet werden; die 40Euro für den Originalkabel + die 30Euro für den Austausch; sind manchmal doch zu viel; also, besser versuchen alles selber zu reparieren.

Reparatur: Stecker raus; die 4 Schrauben abschrauben, siehe Bilder; dann Messen, und an der Kabel Wackeln, von der Stecker bis zum Gerät.
Hier geht der Verbindung weg direkt an der Gerät; Kabelklamme abschrauben, Kabel rausziehen.
Hm!; hier ist der Kabel heftig gequetscht, na ja also reparieren. Ein Elektriker fragen; Kabel abschneiden; ab isolieren; die Kabelschuhe neu anbringen; alles wieder zusammenbauen, dann Testen.

Der Staubsauger wurde deswegen verschrotet; ich frage mich, ob wir manchmal nur ein Grund brauchen um uns ein neuen Gerät kaufen zu können; Ja, und was haben die Hersteller damit zu tun, wenn die Original Teile Preise haben!


Miele S143, geht Aus (2)

Miele (1)

Miele (2)

Miele (3)

Miele (4)

Miele (5)

Miele Kabel

Miele S143, geht Aus (3)

geht aus, Miele S143

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.