WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Medion Touchscreen Display defekt

Fehler: das Display wurde beschädigt.

Das ist ziemlich schlecht; weil das Display auf eine sehr dünne Plastikrahme mit dem Digitizer zusammen geklebt ist. Der preis ist sehr hoch. Einzige Möglichkeit solche Geräte zu retten; ein defekte Gerät kaufen; aber, dabei achten das diese identisch sind.
Vorsicht beim abklemmen der Display; die Rahme ist sehr dünn, die Hacken halten sehr kräftig dagegen!; das neue Display kann schnell platzen!

Tipp: man kann das gerät seitlich legen, siehe Bild; damit werden die Leitungen, die sehr kurz sind, entlastet.

Warum Medion so ein Lösung gefunden hat!; bleibt mir ein Rätzel; warum ist das Display hinter der Rahmen eingebaut!; und so heftig geklebt; früher sind die Teile einzeln / getrennt montiert worden, es hat auch funktioniert!; und man könnte es einfach austauschen, preiswerter reparieren,. . . .

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen