Medion S6219 MD60259 geht nicht mehr An

WAS IST DAS!
Ein riesen Kiste für so ein Elektronik; was soll der Lüfter hier machen!
Die Platine dieser Spielzeug Notebook hab schon mal in andren Medion Typen gesehen; gute Taktik, dann senkt man den preis und alle greifen zu; aber OK mache mögen stundenlang am “Rechner” zu sitzen bis ein Update installiert wird.

Der Verbrauch liegt hier bei 0,3W, etwas tut sich also.
19V vorhanden nach der Netzbuchse; am FET Tr. Q7 in D die 19V messen, hier vorhanden, Spannung in G messen = hier 0V in S sind nur 0,5V, der Transistor ist hier zu / leitet nicht. Vorsicht bei messen in Drain die Pins sind extrem eng.
Kann alles bedeuten; Akku rausziehen, über der Netzteil testen, kann ein Fehler der Akku sein; hier bringt nichts, ich riskiere und brücke D und S zusammen; der Medion springt An, der Tr. ist aber nicht defekt, wird abgeschaltet auf Grund einer Fehler, also die 19V werden getrennt. Warum! Akku raus, Brücke D-S schließen und über 19V Netzteil laufen lassen, einschalten, geht An, Brücke D-S weg = keine Funktion, geht sofort Aus. Hm! Brücke D-S wieder, Akku und 19V Netzteil, einschalten, Netzteil raus ziehen oder Brücke D-S in Betrieb trennen = bleibt An; Hm! Ausschalten, einschalten = geht nicht an! Hm!
Was ist das!
Also über der Akku lässt sich einschalten nur wenn die 19V via Brücke D-S vorhanden sind, bleibt aber An über der Akku wenn die Brücke weg getrennt wird.
Über der Netzteil, geht nur mit der Brücke An, trotz der angeschlossene Akku, oder bei fehlende Akku.
Keine Ahnung, das ist nicht Logisch.
Der Akku wird voll gemeldet, und wird geladen.
Man könnte die Brücke drin lassen und beobachten ob etwas hier “rauchen wird”.
Ich vermute ein fehlerhafte Steuerung der Stromversorgung, das kann an einen der kleine ICs liegen der die Spannungen regelt und erzeugt; ein Reparatur ist so gut wie kaum möglich ohne die kpl. Infos, die man nicht hat. Made In China by Medion ist wie bei alle anderen Hersteller auch, “Geheimnis der Hersteller” nenne ich das, Notebook zur einschicken, wird möglicherweise ein neuen Board bekommen.

Brücke D-S = hier löte ich 2 Drähte die leicht zusammen zu löten / trennen sind.

   

vergessen zu markieren, das ist U Gate, hier 0V           

 

Medion S6219 MD60259 geht nicht mehr An

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.