Medion E6228 nur noch ein helles Bild

Über HDMI auch kein Bild! RAM und CPU sind OK sonst leuchtet nicht mal der Hintergrundbeleuchtung.
Der HDMI Kabel soll eingesteckt sein vor dem einschalten, damit beim einschalten auf dem externen Monitor schon umgeschaltet wird.
Ich tippe hier auf ein defekte, Kurzschluss in der LVDS Leitungen der Display, oder ein defektes Display. Vor Display ausbauen, Akku rausziehen!, Display ausgebaut, habe sicherheitshalber ein defekte / Bruchschaden Display montiert, OK, das Bild ist da. Also der Display verursachte ein Störung womit der CPU nicht klar kommt, somit kein Bild mehr.
Zum testzwecke kann man alle Display die den selben Kupplung haben, hier ein 17″ anstatt 15″. Original Display LP151WH4 – Version achten montieren.
Meistens, bei dem Fehler, ist einer der DC-DC Wandler im Display defekt, ein leichte Spannungsabfall führt über der Kontroller zum Abschaltung einer Schaltung, sonst könnte mehr kaputt gehen.
Ist möglich das der Display durch ein Fehler in der LVDS / Display Leitung entsteht, Ja, auch ein Aussetzer auf dem Board kann so was verursachen, obwohl alle Schaltungen dagegen geschützt sind.

LdP

Medion E6228 nur noch ein helles Bild

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.