LG 52LD550AEU, nach der Einschalten blinkt der LED langsam, kein Bild kein Ton

Fehler: ; Gerät verbraucht ca. 11,5W.

Netzstecker raus; Gerät auf ein saubere weiche Tuch hinlegen; Rückwand und Fuß abschrauben.
Netzteil Prüfen; 24V-12V-3,5V.
Inverter prüfen; auch die Sicherungen.
Schaltspannungen an der Stecker / Konnektor P201 prüfen.

Hier sind 0V an der “INV-ON”; der Inverter wir nicht eingeschaltet.
Habe die Leitung verfolgt bis an der SSB; Verbindungskabel NT-SSB ist OK.
Habe alles so weit überprüft; es bleibt nur der SSB / Mainboard als Fehlerquelle.
Wird der Inverter Ein und Ausgeschaltet direkt von der CPU!
Die Platine LG Typ EBU60902219 kostet um die 140.-Euro.

Sollte sich der Besitzer für ein Reparatur entscheiden; werde ich die Platine Bestellen(dauert auch ne weile); und ein Endergebnis liefern.

Update 21.12.16: habe in England, bei eine Recycling Firma eine Platine gekauft, eingebaut, Gerät funktioniert wieder; für die gebrauchte Platine wurden 54,97Pfund ausgegeben.

Ich finde sehr gut das kleine Unternehmen solche Platine als gebraucht verkaufen.

lg-52ld550aeu-nach-der-einschalten-blinkt-der-led-langsam-kein-bild-kein-ton-4

lg-52ld550aeu-nach-der-einschalten-blinkt-der-led-langsam-kein-bild-kein-ton-5

lg-52ld550aeu-nach-der-einschalten-blinkt-der-led-langsam-kein-bild-kein-ton-6

lg-52ld550aeu-nach-der-einschalten-blinkt-der-led-langsam-kein-bild-kein-ton-7

lg-52ld550aeu-nach-der-einschalten-blinkt-der-led-langsam-kein-bild-kein-ton-9

Update 21.12.16

lg-52ld550aeu-nach-der-einschalten-blinkt-der-led-langsam-kein-bild-kein-ton-3

kein Bild kein Ton, LG 52LD550AEU, nach der Einschalten blinkt der LED langsam

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.