LG 47LN5708 – kein Bild, nur Ton

LG 47LN5708

Fehler: TV geht an ->  Bild blitzt kurz auf, dann aus -> Ton ist da

Taschenlampe gegen das Display halten -> Bild ist da

Diagnose: LED-Streifen defekt

Gerät öffnen

– Alle Schritte setzen fundierte Kenntnisse in der Elektrotechnik vorraus und sind für ungeschulte Laien unter Umständen Lebensgefährlich!!!

– Netzstecker ziehen!

– Gerät aufschrauben

– Sichtprüfung nach schlechten Elkos oder offensichtlichen Schäden an Bauteilen

– Alle Steckverbinder aus- & wieder einstecken

– Gerät wieder einschalten

-> Fehler bleibt

 

Netzteil-Board

– Kabel zu den LED-Streifen ausstecken

– Fernseher einschalten

– Messen ob Spannung zu den LED-Streifen kommt (2 Stränge)

-> Spannung ist vorhanden!

LED-Streifen

– Alle Kabel ausstecken und alle Teile von der Blechschale schrauben; Platinen, T-CON, Lautsprecher, IR-Empänger

– Frotblende ausklipsen und abnehmen

– Blechwinkelhalterungen am Display abschrauben und abnehmen

– Display entnehmen -> Achtung: Flachbandkabel vom T-CON vorher lösen und Platinen aus der Plastikhalterung lösen

– Displayrahmen ausklipsen und abnehmen

– Die Diffusorfolien darunter abnehmen (4 Stück) und am besten zusammenkleben mit einem kleinen Klebestreifen (Reihenfolge ist wichtig)

– Nun das weiße Einlegepapier vorsichtig rausmachen (Ist unter Umständen an den Ecken verklebt)

– Jetzt sollte man die LED-Streifen sehen

-> Vorbereitung abgeschlossen

 

LED-Streifen testen

-> Hier sieht man schon das eine LED durchgebrannt ist!

– Ein Labornetzgerät auf 24V DC einstellen und die Strombegrenzung auf 10mA stellen

-> Strombegrenzung -> Anzeige vom Netzgerät auf I (Strom) stellen -> Messspitzen zusammenhalten und am Regler auf 0,010A -> 10mA einstellen

– jetzt jede Reihe testen -> auf dem LED-Streifen sind + und – aufgedruckt

 

-> Bei mir sind mehrer Reihen defekt -> Alle Streifen tauschen

-> Nummer auf den Streifen aufschreiben und neue bestellen. Achtung: Streifen haben verschiedene Nummern! Sorgfältig schauen!

-> LED-Streifen bestellen und einbauen

-> Netzteil & Mainboard & IR-Empfänger provisorisch verkabeln und schauen ob das Backlight angeht und an bleibt.

-> Wenn es an bleibt -> Erfolg -> alles wieder zusammen bauen

-> Wenn es wieder ausgeht -> wahrscheinlich dass noch mehr LEDs defekt sind, wenn man nur einzelne Streifen getauscht hat -> nochmals prüfen

-> Wenn es nicht mehr angeht -> Wahrscheinlich fehler in der Verkabelung -> prüfen

 

 

An dieser Stelle ein bisschen Schleichwerbung & eine alternative für ebay:

Händler für gebrauchte TV-Teile: https://www.vareza-elektronik.de/

47LN, 47LN5708, Backlight, Defekt, Hintergrundbeleuchtung, kaputt, kein Bild, LED, LG, nur Ton, TV

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.