Lenovo IdeaPad U410 Akku wird nicht mehr geladen dann keine Funktion

Gerät: Laptop Lenovo IdeaPad U410

Problem: Akku wird nicht mehr geladen, dann keine Funktion

Maßnahme: Auch mit einem anderen Netzteil geht es nicht. Das ist normal, denn das Netzteil schaltet ab, wenn eine Überlastung entsteht. Die drei Schrauben an der unteren Gehäuseschale abschrauben, die Schale von hinten nach vorne abklemmen und abnehmen, Akku raus ziehen. Auf der 19V Netzbuchse sind 0(Null) Ohm, ein voller Kurzschluss. Messen, nach dem ersten MOSFET den Eingang ist kein Kurzschluss mehr vorhanden, es kann also nur die Diode Pos. PD13 defekt sein. Diode abgelötet und gemessen, diese ist defekt.

Fazit: Die Diode ist ein PJ222 (Zener-Diode) und schützt das Board und die gesamte Elektronik vor Überspannungen. Man sollte das Netzteil auf Spannungsspitzen überprüfen, unbedingt ein neue Diode einlöten, sonst ist beim nächsten Mal das Board nicht mehr zu gebrauchen. Man findet solche Dioden auch auf alten defekten Boards, aber auf die Watt-Angabe achten.

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen


     

     

Lenovo IdeaPad U410 Akku wird nicht mehr geladen dann keine Funktion

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.