Lenovo G585 keine Funktion

Nach 4 Jahre keine Funktion mehr.
Achtung, nur für Techniker!, Verletzens / Verbrennungsgefahr, siehe Foto mein Finger, und ich kenne mich sehr gut damit!

Die 19V sind an der Drain der FET Tr. vorhanden, in der Source sind 0V; zwischen Source und Masse sind 0Ohm, also voller Kurzschluss, auch an einer der DC-DC´s. Labornetzteil in Source und Masse der erste Tr. / oder auf dem 0Ohm gemessene Kondensator anschließen(Spannung des Netzteil in Schaltung achten!), hier zuerst auf 3V gestellt; Labornetzteil An und bricht sofort auf 0V(normal bei 0Ohm Schaltungswiderstand) und langsam die A nach oben, erst ab 10A steigt der Spannung von 0 auf 1,2V.
Rabiat gegangen; 15A und 12V, finde nichts zu sehen,… ob etwas “warm” wird, und fasse ein SMD Kondensator an, um; schnell gefunden, siehe mein Finger; defekte SMD Kondensator abgelötet, der Lenovo geht wieder An.

Erläuterung; 10A! 15A!, das ist echt eine menge; ich kann auch kaum glauben und zweifele an der Echtheit, denn die Leiterbahnen könnten ehe schmelzen als die Kondensatoren; ich wiedergebe hier, nur was ich an meine einfache Netzteil sehe. Jeder kann experimentieren, um einfach sein Erfahrung damit machen.

Man könnte sich so vorstellen; der Monopolist Lenovo, “findet” solche SMD Kondensatoren, die so kaputt gehen, damit man sich fröhlich neue Lenovo kaufen kann, simpel.
Gute WLAN Modul aber nur ein Antenne, Schrott Verbindung, im Garten ist Schluss mit dem WLAN.

Lenovo G585 keine Funktion

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.