LED Display, LCD Display, Defekt

Hat der LCD oder LED TV streifen in Bild; dünn oder breit; ein halbes Bild ist nicht mehr da; oder ist das Display geplatzt!
Dann ist das Display defekt.
Ein häufige Ursache, außer die Geplatzte Displays, sind die aussetzt Fehler an der Durch-Kontaktierungs-Folien zu dem Display-Scheibe.
Die Folien sind “Geklebt”, und die gehen mühelos ab.
Umwelteinflüsse; Temperatureinflüsse; mechanische Wirkungen; Chemische verfall der verwendete Klebstoff; Montage und Konstruktion Fehler: -> führen dazu, das die kontakten zwischen Folien und Display Scheibe abgehen/nachlassen.
Das Display muss also ausgetauscht werden.
Aber!
Leider kostet immer das Display, die Glasscheibe, mindestens genau so viel, wie das Gerät neue gekostet hat.
Hier bleibt kaum platz für die Phantasie.
Die Realität ist klar, der Hersteller ist nicht am Verkauf der Display interessiert.
Leider können derartige Reparaturen, nur mit Display aus ausgeschlachtete Geräte, Repariert werden.
Das Display zu tauschen ist sehr einfach. Alle Bauteilen der TV Gerät sind zusammen geschraubt oder gesteckt.
Hier hin paar Bilder wo das Problem liegt.

Interessant: früher, für die Bildröhren Geräte, könnte man zum bezahlbare Preise, die Bildröhre bestellen und austauschen. Es gabt sogar Firmen die die Bildröhren Repariert haben. Es gab sogar Geräte die die Bildröhren regenerieren könnten.
War etwa die frühere Technik vorteilhafter!
War etwa die frühere Technik langlebiger!
Hat sich unsere Technik, in den sinne, etwa zurück entwickelt!
Warum sind die LCD und LED  Displays als Ersatzteil so teuer!

LED Display, LCD Display, Defekt (1)

LED Display, LCD Display, Defekt (2)

LED Display, LCD Display, Defekt (3)

Defekt, LCD Display, LED Display

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.