Kühlschrank Thermostat überprüfen

Der Kühlschrank kühlt nicht mehr; ist der Thermostat defekt!
Einfach testen.

Thermostat ausbauen.
Bei Zimmertemperatur dreht der Regler leicht = OK.
Schalter messen; drehen nach links(Gegenuhrzeigersinn)bis es Klick macht, Kühlschrank Aus so zu sagen; die Kontakte der Schalter sind offen; Messgerät zeigt kein Widerstand = OK; drehen nach rechts(Uhrzeigesinn), Kühlschrank An so zu sagen, die Kontakten der Schalter werden geschlossen; Messgerät zeigt 0(Null) Ohm = OK.

Die Kapillarröhre(niemals knicken!) der Thermostat in ein anderen Kühlschrank stecken; besser in der Gefrierfach(der Test verläuft schneller); nach ein “paar” Sekunden, an der Regler drehen.
Ist der Regler jetzt schwerläufig!; das ist gut, so soll es sein.
Hat man auch ein Klick gehört!
Wenn man jetzt die Kontakten misst, dann wird kein Widerstand angezeigt = OK.
Nimmt man der Thermostat raus; die Kapillarröhrchen erwärmt sich; man hört ein Klick; die Kontakten sind Geschlossen und der Regler dreht wieder leicht.
Bedeutet; diese Thermostat ist OK.

So einfach kann jeder Kühlschrank Thermostat getestet werden.

Kühlschrank Thermostat überprüfen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.