Werkstatt Kaffeevollautomat des Jahres 2019

Nr. 1 Jura C5
Nr. 2 DeLonghi Magnifica ESAM

Warum Jura C5! = wenn man die Maschine pfleg, ist die C5 die Stressfreie, weniger Aufwand für ein Getränk, sehr günstig im Unterhaltung, sehr einfach zu bedienen, hält echt Strapazen aus, mach ein gute Kaffee und gute Milchgetränk und mehr Jura braucht man nicht. Man soll alles berücksichtigen, Kaufpreis / Laufleistung / anhaltende Kaffeequalität / Reparatur Freundlichkeit / Servicekosten u.v.m. Ja das alles schiebt die C5 auf meine Pole Position der Kaffeevollautomaten 2019.
DeLonghi hätte mit sein Klassiker der Magnifica ESAM Serie gewinnen können, landete auf dem zweiten Platz, nur wegen der relativ frühere verschleiß der Antrieb in vergleich zu Jura C5.

Beide Maschinen gehen wie alles sonst kaputt und beiden können mit etwas Kenntnisse auch zuhause repariert werden, einfache Technik. Für beide Maschinen bekommt man die Ersatzteile ohne weiteres, die Teile haben ein Humane Endkundenpreis, der Material für Wartung kostet für C5 etwas weniger, aber der Aufwand ist etwas höher. Für ein geübte Techniker sind die Reparaturen für beiden in Minuten möglich.

Mich kann keiner Kaufen, also der Beitrag ist nach 1 Jahr und wirklich hunderte Kaffeevollautomaten Reparaturen geschrieben, Jura als Winner hat also keine Einfluss drauf. Das bedeutet auch, dass hier ist nur Leon Werkstatt Meinung und kein Kaufempfehlung. Ehrlich gesagt ich habe mehr auf DeLonghi getippt, habe aber auch die Meinung der Besitzer allgemein sowie Kollegen berücksichtigt. Für Menschen die beide Maschinen nicht kennen, beide sind “sehr laut”, das nur so weil viele nachfragen.

Werkstatt Kaffeevollautomat des Jahres 2019

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.