JURA Z5 spülte nicht Pflege drücken

Gerät: Kaffeevollautomat JURA Z5

Problem: spülte nicht, Fehlermeldung „Pflege drücken“

Maßnahme:  Die Maschine kann nicht entlüftet werden, die Pumpe läuft, es kommt kein Wasser durch, die Anzeige „Pflege drücken“ geht nicht weg. Hier eine von vielen Fehler, die dazu führen kann, dass die Maschine nicht läuft!

Nicht nachmachen! Man braucht etwas Gefühl in den Umgang mit der Holzhammer-Methode!

Die Pumpe hört sich normal laut an, in den gewöhnten Lautstärke.
Wo liegt das Problem?
Ich quetsche zuerst der Gewebeschlauch nach der Pumpe ein, die Pumpe wird minimal leise, OK!
Ich quetsche den Schlauch zur Dampfheizung ein, die Pumpe bleibt gleich laut, auch OK!
Ich quetsche den Schlauch zur Warmwasser-Heizung ein, die Pumpe bleibt gleich laut, OK!
Also, nach dem Ventil kein Druck mehr. Ist das Ventil defekt?
Ventil zerlegt, ein Schlauch rein und testen. Es kommt Wasser raus, jedoch in einer geringeren Menge. Ventil-Ausgänge wurden geprüft, sind frei.
Die Pumpe ist defekt. Die Pumpe baut nicht mal den Druck auf um dieses Ventil überwinden zu können. Hier muss eine neue Pumpe rein. Habe dann den Schlauch zu der Warmwasserheizung abgebaut, es kommt kaum Wasser durch, die Pumpe ist tatsächlich zu schwach.
Fazit: So einfach und in ein paar Minuten hat man den Fehler gefunden, ohne das Gerät zu Zerlegen oder sonst was zu veranstalten.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

JURA Z5 spülte nicht Pflege drücken

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.