Jura S kein Kaffee Wasser in der Schale

Gerät: Kaffeevollautomat Jura S

Problem: kein Kaffee, Wasser in der Schale

Maßnahme: Nicht nachmachen!

Hier nur ein mögliche Fehler. Ich brücke die Federkontakte der Schale und starte das Spülungsprogramm, hier schnell sichtbar, das Wasser läuft aus der Drainageventil nach unten raus. Wenn man genau hinschaut, sieht man das der Kolben nicht mehr durch die Feder zurück geschoben wird. Manchmal sind nur Ablagerungen vorhanden, die die Bewegung verhindern, aber sehr oft ist das Ventil defekt.

Fazit: Wenn man schon dabei ist, die Brühgruppe revidieren oder austauschen.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen
 

 

Jura S kein Kaffee Wasser in der Schale

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.