Jura J9 geht nicht an

Ist der Schalter rechts unten An / Eingeschaltet, JA!
OK dann kann an der Transformator liegen.
Gerät zerlegt und gemessen; die 220V / 230V für Primär sind da, die 15,5 und 9V sind hier nicht vorhanden; also die Thermosicherung in den Trafo ist durchgebrannt.
Ich habe schon mal geschrieben, wie man so ein Trafo reparieren kann; man sollte, aus Sicherheitsgrunde ein neue einbauen.
Hier in Fotos, nur wo und wie man den Trafo messen kann.

Diese Maschine hat 11300 Tassen Kaffeegetränke bis jetzt zubereitet.

Interessant; heute sind 220V an meine Steckdose, sollen nicht etwa 230V sein!

Jura J9 geht nicht an

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.