JURA Ena 7, für mich ein Ekelpaket

Schaden(oder besser so) das man durch Internet nicht riechen kann.
Was man in der Trichter der Kaffee Auslauf finden kann; ne ne ne; da lagern ich Kaffeefette wie Schuhkreme; dermaßen Ekelig, bähm.
Die Brühgruppe total verklebt mit Kaffeereste Fette und voll Verschimmelt in inneren; zerlegen waschen und desinfizieren.
Irgendwann bekommt man der Schimmelverfärbung nicht mehr raus der Gehäuse raus; die kleine Grauschwarzen Punkten dringen in der Plastik.
Diese Maschine sollte regelmäßig zerlegt und gereinigt werden.

Für mich ist diese Jura Ena 7 einfach nur Ekelig.

Allgemein gesagt; wenn ich Kaffee bei Friends trinke; begutachte ich immer kurz deren Kaffeevollautomaten; die Friends sind immer leicht genervt, wegen meine “Belehrungen”, aber auf Kaffee aus solche Kaffeevollautomaten verzichte ich sehr gern.


für mich ein Ekelpaket, JURA Ena 7

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.