Jura Auslaufventil defekt

Gerät: Kaffeevollautomat Jura diverse Modelle

Problem: Auslaufventil defekt

Maßnahme: Das kleine Ventil kostet etwas. Jura liefert manchmal dieses kleine Ventil nur kpl. mit Schläuchen usw.. Sehr selten ist der Körper geplatzt, so dass man ein neues Ventil braucht, meistens ist das Ventil verstopft oder verkalkt, der Stößel ist abgebrochen oder die Dichtung des Stößel hat eine Prägung. Man sollte den Körper entkalken und richtig reinigen und wieder verwenden. Dann einen neuen Stößel montieren. Ein Reparatursatz kostet um die 2,50€.

Auf dem Foto ein Stößel mit so einer Prägung an der Dichtung, wird niemals mehr richtig abdichten. Ergebnis: Das Wasser kann durch das Drainageventil tropfen, Leistungsverlust bei Dampfbezug oder Wasserdampf-Bildung in Form von Dampfblasen in der Leitung, einfach mal beobachten bitte…

Fazit: Ich empfehle die originale Kunststoffversion, mit den anderen Ausführungen habe ich keine Erfahrung, sie kosten auch mehr.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

   

Jura Auslaufventil defekt

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.