Grundig ST84-796/9 Top/Log, Bild geht weg

20 Jahre alt
Fehler: das Bild geht weg.

Stecker raus; Rückwand abschrauben; Gerät von Staub befreien; Chassis und die 2 Module nach löten. Man findet viele kalte Lötstellen in Bereich der Horizontal und Vertikal Ablenkung.
Sehr wichtig ist; an der Stecker der Ablenkspule; die Kontakten und die Pins sollen richtig gute Kontakt liefern. Auch wichtig; die Metallrahmen der Chassis; soll rundum gelötet sein; meistens ist / sind an der Ecken neben der Zeilentrafo, die Lötstellen gerissen.
Meistens haben diese Geräte; eine reihe von Standard Fehler; einfach per Mail fragen; ich kenne die Fehler noch.

Grundig made for you; hier stimmt dass, nicht wie bei den viele neuen Grundig Geräte; selbst unter eine dicke Schicht Staub läuft der alte Grundig.
Grundig ist für mich heutzutage; wie sagt man “unter der Falsche Flagge”; nicht weiter als ein Beko Produkt. Ich werde nie verstehen; warum die Deutschen deren Tradition Marken; an anderen Firmen übergeben / überlassen; aber gut, von Politik hab ich keine Ahnung.

Das Gerät ist täglich in Betrieb; auch die Philips Bildröhre ist noch Top in form.
Sehr schön.


Bild geht weg, Grundig ST84-796/9 Top/Log

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.