Gaggia Coffee nach 12 Jahre kein Kaffee mehr

Gerät: Siebträger-Kaffeemaschine Gaggia Coffee

Problem: nach 12 Jahren kein Kaffee mehr

Maßnahme: Man möchte nicht mehr als 60€ für die Reparatur ausgeben, sonst kauft man sich eine neue Mschine. Was soll ich sagen, so sind wir. 60€ reicht hier nicht aus, man müsste selber reparieren, wenn der Duschkopf verstopft ist. Dazu kommt Sieb, Dichtung, Schrauben und ein Alu-Duschträger, der Brühkopf des Ventils muss revidiert werden,…. Realistisch ist die Reparatur für 100€, davon sind 45€ für Material. Ein Reparatur ist das eigentlich nicht, sondern eine Instandsetzung nach 12 Jahren, etwas ganz normales.

Fazit: Schade um dich schöne Gaggia! Wirklich wie kann man so was entsorgen! Man sollte aber nicht behaupten, man ist umweltbewusst! Wie kann man diese Maschine nicht reparieren, mich ärgert das wirklich sehr!!! Aber ich kann mir auch die Preise nicht befehlen und vor allem “wenn sie so teuer sind”, deswegen wird nicht repariert. Ja, man bekommt sogar die Schuld dafür.

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen


   

Gaggia Coffee nach 12 Jahre kein Kaffee mehr

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.