WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

DeLonghi Primadonna ECAM26.455 keine Funktion

Gerät: Kaffeevollautomat DeLonghi Primadonna ECAM26.455

Problem: keine Funktion

Maßnahme:  Nur für Techniker! Elektroschock Gefahr!

Maschine zerlegen, siehe auch andere Reparaturen. Eingang N und L der 220V auf dem Leistungsmodul messen, hier vorhanden. Spannungen 12V und 5V nach dem Schaltnetzteil um IC LNK364GN messen, hier auch OK.

Stecker der Heizplatte rausziehen, Blende des Steuermoduls abschrauben und Deckel des Steuermoduls abschrauben. Diesen Deckel sehr langsam abziehen, er klebt! Die Leitung der Touchfolie nicht beschädigen, diese ist sehr kurz.

Maschine seitlich legen und 5V Spannung des Moduls messen, hier ebenfalls vorhanden. Das Modul zeigt keine Reaktion mehr, ohne Funktion. Kann sonst was sein, habe nicht rauskriegen können. Möglicherweise ein Firmware-Fehler oder ICs, …

Fazit: Muss ein neues Modul bestellen, der Typ des Moduls steht auf ein Etikett.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen 
               

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen