DeLonghi Magnifica ESAM, zu fein gemahlen

Fehler: die Maschine spült nicht mehr, in der Display wird angezeigt “ zu fein gemahlen“.
Kommt noch Wasser raus über den Heißwasserdüse!

Sieh so aus das die Maschine verstopft ist.
Wenn die Propeller der Flowmeter, nicht mehr oder zu langsam dreht, oder der Flowmeter ist defekt; die Impulsen den Flowmeter fehlen oder sind nicht ausreichen für die Elektronik; dann „denkt“ die Maschine das der Kaffeeauslauf verstopft sei.
Da meistens ein zu feine Mahlgrad so ein Fehler verursacht schreibt die Maschine „zu fein gemahlen“.

Der Fehler kann auch durch (…) verursacht werden.
– Wassertank verstopft
– Pumpe keine Leistung oder defekt
– Flowmeter verstopft oder defekt
– Ventile(falls vorhanden) verstopft
– Brühkolben verstopft
– Brühgruppe verstopft
– Kabelbaum
– Elektronik

Verstopft = Ablagerungen von Kalk / Schlamm / Kaffeefett / sonstiges

Der Flowmeter kann leicht gemessen werden, Plus-Minus-Wert; Vorsicht in der Maschine liegen 220V!

Sehr oft: die Maschine ist verstopft / Pumpe schwach / Heizungen schwer verkalkt
Oft: Brühgruppe + Kolben verstopft
Selten: Ventile defekt
Sehr selten: Flowmeter / Kabelbaum / Elektronik defekt

Wenn die Maschine so aussieht wie diese hier; dann sollte die Maschine kpl. revidiert werden.
Tipp: regelmäßige Wartung durchführen.

delonghi-magnifica-esam-zu-fein-gemahlen-2

delonghi-magnifica-esam-zu-fein-gemahlen-3

delonghi-magnifica-esam-zu-fein-gemahlen-4

delonghi-magnifica-esam-zu-fein-gemahlen-5

delonghi-magnifica-esam-zu-fein-gemahlen-6

delonghi-magnifica-esam-zu-fein-gemahlen-7

 

DeLonghi Magnifica ESAM, zu fein gemahlen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.