DeLonghi ECAM23.466.S Entkalkung nicht möglich

Etwa auch kein Heißwasser Ausgabe mehr!
Es ist verboten sein Gerät selber zu reparieren!

Simpel; Kreis der Heißwasser verläuft hier über der Brühkolben und der oberen 2  bzw.  3  Wege Entlüftungsventil.
Wenn der Ventil sein 220V Spannung bekommt, macht klick auch spürbar, dann soll die Elektrik OK sein; es kann also ein verstopfte / defekte Brühkolben oder der 2 bzw. 3 Wege Ventil öffnet nicht mehr, oder er ist verstopft. Wenn der Ventil nicht öffnet, oder ein Verstopfung der Ausgang liegt vor, dann öffnet der Überdruckventil an der unteren Seite der Maschinehier auch ein 3 Wege Ventil und das Wasser landet über ein Schlauch in der Abtropfschale. Immer prüfen, ob der Schlauch zu dem Heißwasserauslauf nach der oberen 2 / 3 Wege Ventil nicht verstopft ist, sehr oft kann sehr wenig Wasser durchdringen an der stelle.
Ventil so weit frei gelegt, sodass ich an der Zulauf Schlauch der aus der Brühkolben rauskommt; mit ein Schlauch leite ich das Wasser in ein Behälter, Maschine und Heißwasser Ausgabe gestartet, OK also das Wasser läuft raus, das ist gut, bedeutet der Kolben ist OK; nur der 3 Wege Ventil ist hier Zu. Ventil ggf. erneuern; DeLonghi 5213218431 kostet um die 15Euro.

Ja, richtig gesehen, siehe Anleitung, es gibt mehrere Ausführungen dieser Maschine, dementsprechend auch die Kombination und Aufgabe der Ventile, als 3 und 2 Wege oder 3 und 3 Wege Kombination, deswegen so ein Allgemeine Anleitung der Hersteller; verlauf der Wasser in der Ventil, hier ist 2 Ausgang und 1 Eingang, gut Markiert auf dem Ventil.

Der Fehler kommt meistens vor, da man kaum Heißwasser bzw. die Dampffunktion benutzt.

             

DeLonghi ECAM23.466.S Entkalkung nicht möglich

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.