DELL Inspiron 15-3521, Wackelkontakt an der Netzbuchse

3 Jahre alt
Fehler: Wackelkontakt an der Netzbuchse.

Notebook zerlegen; alle Schrauben an der untere Gehäuseschale abschrauben; Tastatur abklemmen und abnehmen; Schrauben unter der Tatstatur abschrauben; Leitung der Powerknopf und Touchpad abklemmen und abnehmen; obere Gehäuseschale abklemmen und abnehmen.
Display stutzen; linke Scharniere abschrauben; Netzbuchse rausziehen.

Überprüfen; meistens sind die Litzen der ( + ) und ( – ) Leitungen durchgebrannt; Isolierung der Leitungen entfernen; Lötstellen überprüfen; sind die Drähte getrennt / defekt / durchgebrannt; dann ein stück ab isolieren und neu einlöten, mit Schrumpfschlauch isolieren.
Messen; an der Stecker der Netzbuchse zum Board, kommen dort die 19V an!; dann einschalten, testen.
Die Buchse ist selten defekt; sollte es sein, dann klar erneuern.

DELL Inspiron 15-3521, Wackelkontakt an der Netzbuchse

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.