Daewoo DTZ-29U7-50 keine Funktion kein Bild kein Hochspannung

Reparaturen am Röhren Geräte sollte von Techniker durchgeführt werden, ist nicht so einfach wie bei dem Flachbildschirme; außerdem es geht um eure Sicherheit!

Zuerst alle kalte Lötstellen beseitigen, davon gibt es genüg.
Für mich der über xx.xxx solche Geräte repariert hat, geht ganz schnell; zuerst die Spannungen messen, alles vorhanden, ein Schaltplan ist nicht nötig, alles ziemlich Standard. Schnell herausgefunden das der Synkronisation Signal an der Driver Stuffe auf nahezu 0V steht, Messung nur mit ein Oszi;  der Transistor 2SD1207, Driver Transistor ist defekt. Ausgetauscht, der TV funktioniert wieder, aber mit dem Oszilloskop sieht man das, dass Signal unsauber ist, deswegen überhitzt der Transistor und wird irgendwann wird wieder brennen. Nun, für ein erfolgreiche Reparatur muss man herausfinden welcher Kondensator veraltet ist, hier hilft auch ein Oszi sowie ein ESR Messgerät.
Des Syncro Signal kommt aus dem Philips Prozessor, also der Prozessor und sein Stromversorgung sollte überprüft werden. dabei ein Bildgenerator benutzen.
Hier war der Elko C840 neben der 2 Stabi ICs veraltet.

Schade das die Beruf Radio und Fernsehtechniker vernichtet wurde; wozu haben wir ein Handwerkskammer überhaupt!!!, es geht nicht darum Radios und TV zu reparieren sondern diese sehr komplexe Technik zu verstehen und zu beherrschen, das wissen weiter zu geben. Aber, ich glaube, ist gewollt das immer weniger etwas verstehen, damit man immer mehr verkaufen kann. Für mich stecken alle unter deinen Dach.

Daewoo DTZ-29U7-50 keine Funktion kein Bild kein Hochspannung

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.