Cerankochfeld Reparieren

Fehler: 1 Platte heizt nicht oder zu wenig.
Achtung: der Abbau und anschließen sollte nur durch Zugelassene Techniker geschehen!

Cerankochfeld ausbauen; Ceran Glasplatte entfernen.
Der Heizwendel ist sofort sichtbar; er kann sofort gemessen werden; ein Heizwendel brennt selten durch, dann hat man kein Durchgang mehr. Einfach auf Durchgang messen.
Die Heizplatte kann mehrere Heizstufen haben; deswegen sind mehrere Endungen der Heizwendel möglich, untereinander messen.

Meistens sind die Thermoschalter defekt; bzw. deren Kontakten sind verbraucht/abgenutzt.
Dies passiert meistens an der “Lieblingskochfeld”. Ein “Funkkontakt” lässt die nötige Strommenge nicht durch, deswegen lässt die Leistung nach.
Einer der Kontakte der Mechanische Thermoschalter ist der Feedback.

Sollte man, siehe Bild, unsaubere Kontakte ausfindig machen; dann einfach mit feine Sandpapier reinigen; der abstand zwischen der Kontakten sollte sich nicht verändern.
Sonst, können die Kochfelder problemlos ausgetauscht werden.

Ich habe gelesen: der Cerankochfeld soll die Infrarot Strahlung der Heizungen durchlassen, und deswegen wird auf der ober Seite heiß!, stimmt das! Ist der Infrarot Lichtspektrum sichtbar!
Meine Interpretation: der Ceran Glass, sehr Hitze beständig; lässt die Hitze der Heizelementen durch, mit weniger Verlust. Ja, da stellt sich die frage ob der Ceranfeld besser als die Klassische Herdplatten ist!

Hier ein Beispiel.

Cerankochfeld Reparieren (3)

Cerankochfeld Reparieren (4)

Cerankochfeld Reparieren (5)

Cerankochfeld Reparieren

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.