Samsung Kühlschrank Smart Home: Schlechte Verarbeitung schockiert mich

Das soll der beste und fortschrittlichste Kühlschrank aller Zeiten sein, den die Menschheit jemals gebaut hat, glaube ich.

Der Kühlschrank hier, wurde für den Transport zerlegt, passt sonst nicht in den Fahrstuhl. Leider ist eine Delle beim Transport entstanden, aber das ist eine andere Geschichte.

Zuerst die Türen:
Ich bin schockiert, meine Kollegen und der Käufer auch, das Gerät kostet neue über 3.500€!
Schaut euch den Kabelbaum an, die Verbindungen zwischen der Tür und dem Kühlschrank. Für mich eine gespenstische Verarbeitung, sorry Samsung, ich bin nicht so einen Kabelbaum gewohnt.
Unvollständig und sehr schlecht mit gewickelt mit Klebeband, ein Horror!
Ein selbstklebende Alufolie soll wahrscheinlich den Kabelbaum abschirmen oder so. Hilfe, was ist das und wie ist das verarbeitet?
Auch die Stecker, wie sind diese verarbeitet?

Nein, bitte nicht! Was ist mit der Gummidichtung der Türen los?
Sie ist zum Teil nach außen verzogen, das geht gar nicht.
Glaub mir, ich kriege Gänsehaut, wenn ich das schreibe. Ich träume, das ist echt nicht war, was ich hier sehe.
Das ist ein ganz neuer Samsung Smart Home Kühlschrank.
Sicher, wenn die Türen montiert sind, sieht man das nicht, aber das erinnert mich an die Redewendung “Außen hui und innen pfui”.

Wenn der Kühlschrank zurück kommt, schaue ich mir den Rest genauer an, ein paar Fotos folgen dann.
Zuerst ein paar Fotos der Türen.

 

Der Schrank ist jetzt da.
Der Kabelbaum ist eingewickelt von flexiblen Schaumgummi.
Ich weiß nicht, ob der Kabelbaum beim Öffnen und Schließen der Tür mit schwingt.

Ein paar Fotos folgen muss alles wieder zusammen gebaut werden, kam nicht dazu, 23.3.18.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

 

Weiterlesen

Matsushita Kompressor in Bosch KGE2612 nach 25 Jahre

Bosch hat hier den Schrank bzw. das Gehäuse gebaut, aber das Gerät ist noch im Betrieb dank Matsushita Technik.
Ich glaube, Matsushita macht es richtig, wenn sie keine Kompressoren für ein paar Euros bauen.
Die Politik von entweder Qualität oder „ich lasse es sein“, sollten sich die anderen Hersteller auch zu Herzen nehmen.
Aber versuche mal einem Käufer, der ein neues Gerät sucht, so etwas zu erklären.
Er wird sein Geld schneller für “schwachsinnige Einkäufe” ausgeben anstatt in ein gutes Haushaltsgerät zu investieren.

Der Bosch ist als gebraucht zu erwerben mit Rechnung und ein Jahr Garantie.

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Weiterlesen

Liebherr Comfort CUP 3021Gefrierfach kühlt nicht

Gerät: Kühlschrank Liebherr Comfort CUP 3021

Problem: Gefrierfach kühlt nicht

Maßnahme: Wenn im Kühlfach knappe + 2°C sind, sind es im Gefrierfach ca. +10°C. Der Kompressor läuft die ganze Zeit und schaltet nicht ab. Beide Kühlschränke haben dasselbe Problem. Eine Reparatur des Kühlsystems lohnt sich nicht mehr.

Neuer Kompressor + Kühlmittel + Kleinmaterial + Lohnkosten = ein neuer Kühlschrank.

Fazit: Nicht schön für die berühmte Liebherr Technik, aber das ist so, wenn der Kompressor von ACC aus Italien kommt. Baut also Liebherr nur die Gehäuse? Ach so! Dann kann man nichts falsch machen, verstehe, … gut. Liebherr baut also sehr gute Gehäuse. Kann also nicht dafür, dass die Italienischen Kompressoren so sind, wie sie sind!

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Update 15.12.17: der rechte Liebherr hat sich eingerenkt; nach mehrmalige Startversuche erreichte das Kühlfach -24°C, was OK sein könnte. Muss man jetzt laufen lassen und beobachten, der anderen will einfach nicht, wurde rausgetragen und muss entsorgt werden.

Weiterlesen

Liebherr wird Digital mit Objekterkennung und Sprachsteuerung, oder man überlässt sein Denken den Kühlschrank!

Liebherr wird digital mit Objekterkennung und Sprachsteuerung oder man überlässt das Denken dem Kühlschrank!

Die Katze ist aus dem Sack, Liebherr wird digital.
Bald werden Kühlschränke zum Kauf angeboten mit: App und Alarmmeldungen, mit Google Steuerung, mit IFTTT Funktionen, mit Verbindung zu über 1000 und mehr Rezepten, mit Spracherkennung, Einkaufsliste und Generier-Funktionen, mit Vorratsliste und in Zukunft einkaufen, Kamera die Lebensmittel in Blick behält mit Lebensmittel-Erkennung, Objekterkennung und vielleicht vielen mehr.

Unglaublich! Echt ich habe erwartet das Liebherr solche Technik anbieten wird. Braucht man aber so was wirklich? Habe Angst das der Kühlschrank mich manipulieren kann, dass einer seiner App mich manipuliert/verzombt und dadurch bin ich nur am Fressen. Das der Kühlschrank mich verfolgen wird, falls in seinem Bestand eine Paprika nicht anwesend ist, …

Nehmen wir an das die Objekterkennung, eine Erkennung für Gurken, Tomaten, Hackfleisch & Co. Hat. Dank eingebauten Kamera könnte man beim Einkaufen schauen, ob das Gemüse noch da ist oder nicht. Finde ich auch besser so, weil wenn man Zuhause in den Kühlschrank schaut, vergisst man meistens beim Einkaufen, ob noch Tomaten da sind oder nicht. Also der Kühlschrank unterstützt mein schwaches Erinnerungsvermögen. Das gleich bei Rezepte und Kochen mit dem Kühlschrank, vielleicht entdecke ich etwas anders als immer Pizza und Pasta zu essen und der Kühlschrank bringt mir alles nach Zuhause. Wer könnte da seinem Kühlschrank noch widersprechen!

Stopp, jeder kann sich dafür oder dagegen entscheiden, ob das ein Fortschritt ist! Ich kann es nicht sagen, für mich ist es nur eine Spielerei, die wirklich einen das Leben nur noch komplizierter macht. Es gibt Dinge in der Haushaltsteuerung, die echt sinnvoll sind so wie Heizungs-, Beleuchtungs- oder Überwachungs-Steuerung, aber auch das könnte schon zu viel sein.

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen 

Weiterlesen

Bosch KIF20A51, keine Funktion

4 Jahre alt
Fehler: keine Funktion.

Achtung nur für Techniker!; Elektroschockgefahr!

Zuerst beide Elektroniken frei legen, siehe Bilder; Netzschalter messen, 1 Kontakt Netzschalter misst man so, Schalter Aus = 230V vorhanden, Schalter An = 0V, also Schalter OK und gleichzeitig weißt man das der Kabelbaum der Leitung OK ist;  dann das Netzteil des Leistungsmoduls(hinten unten, neben der Kompressor) prüfen, die 300V auf dem Siebkondensator messen, die 9V sollen auch da sein; Sollten die Spannungen nicht vorhanden sein, dann das Schaltnetzteil um den TNY IC prüfen, alternativ ein neue Platine / Modul besorgen, Bosch – Siemens Typ 00624748 kostet um die 45Euro.
An der Steuerplatine; die 9V messen; vorhanden!, dann ist der Kabelbaum OK; die 5V an der Stabi IC messen, vorhanden!; dann wird vermutlich wie hier, ein Fehler der CPU / Mikrokontroller sein.
Die Steuerelektronik Platine, Bosch – Siemens 00755020 kostet um die 60Euro.

So einfach geht das!; nein jetzt braucht man nur noch die Platine, es wird ein paar Tage dauern, uff, und dass in Sommer; und nach nur 4 Jahre,. . . .

Weiterlesen

Exquisit Kühlschrank, Transportschaden

Wenn ein Produkt der untere Preisklasse geleifert wird; könnte man damit rechnen dass auch sein Verpackung, sehr knapp geschnitten ist; diese Kühlschränke von Exquisit, werden durch ein sehr dünne Verpackung; beim Transport geschützt.
Das Ergebnis!
Zwei gelieferte Exquisit Kühlschränke; haben Gehäuse Schäden.
Sicher werden die Zwei Exquisit Kühlschränke ausgetauscht.
Aber!
Was denkt Ihr; was passiert mit diese Zwei hier!
Na!
Die werden höchstwahrscheinlich entsorgt!
Bravo!
Diese Transport Schäden; werden bestimmt den Firmen, die es hier gebracht haben, in der schuhe geschoben; aber diese Schäden können überall passiert sein; von der Produktion in China bis zu den Lagerhaus in Deutschland.
Wer Bezahlt!
Wir. . .

Also; ich würde niemanden ein Exquisit Gerät empfehlen; auch die Leute; die diese Bestellt haben, kann ich nur abraten. . .
Exquisit kennt mit Sicherheit; dass hier; aber was soll sich ändern; etwas was mehr kostet, wird bestimmt nicht in frage kommen!
Allgemein gesagt; ich glaube für ein Hersteller sind derartige Verluste nicht relevant. . .

Weiterlesen

Samsung NoFrost Kühlschrank, Eisbildung

Achtung: solche Heizungen; niemals außerhalb der Kühlschrag(abmontiert) betreiben; beim Fehler besteht Elektroschockgefahr, Verbrennungsgefahr! Nur ein Techniker darf so was anfassen!

In Netz; findet man die Empfehlung; der Heizung ist bei den Fehler defekt; hier hat jemand diese ausgetauscht. Der Fehler, Eisbildung, trat nach ein paar Tage wieder auf; ja dauert etwas.

Besser ist; Heizungsstecker rausziehen; Heizung auf Widerstand messen; hier um die 260Ohm; Heizung extern versorgen, Vorsicht 220V!, Vorsicht Hitze!; dann ist der Heizung, wie hier, OK; der Fehler  ist woanders zu suchen.

Tipp: ja, jeder Reparatur erfordert Technische Kenntnissen; es reicht nicht aus; gelesen zu haben, bei ein Fehler muss etwas ausgetauscht werden, dann Funktioniert!

Hier ein paar Fotos, wie man so was prüfen kann; nicht nachmachen!

Weiterlesen

Liebherr CBP 3656, kühlt nicht mehr, Kompressor wird sehr heiß, Kompressor schaltet nicht ab

10Jahre alt
Fehler: Liebherr CBP 3656, kühlt nicht mehr, Kompressor wird sehr heiß, Kompressor schaltet nicht ab.

Habe mit mein Kollege alles überprüft.
Wir sind der Meinung; der Kompressor ist defekt.
Ein Techniker; kann manchmal auch anhand der Geräusche; entscheiden, ob der Kompressor hin ist. Und mein Kollege macht nur Kühlschränke.
Ein Reparatur lohnt sich; soll aber nicht durchgeführt werden, das Gerät sei zu alt; ein neue Kühlschrank soll “besser sein und Energieeffizienter”!!!

Diese Liebherr wird entsorgt; falls jemand etwas braucht(Ersatzteile)!, einfach melden.
Schade, nach nur 10 Jahre.
Ich hoffe diese Liebherr landet dort, wo er repariert und weiter benutzt wird; auch weit in der Welt.

Update 1 Tag später: der CBP3656 ist gestern; nach dem starke regen; noch mehr beschädigt. Diese Roboter(Arbeiter), ja früher hätte gereicht dieser so zu nennen; ist leider nicht der C3PO; deswegen wird sich kaum jemanden für den CBP3656 interessieren; noch nicht; auch wenn der CBP3656 in Vergessenheit geraten wird; kann der CBP3656 als Symbol für Kurzlebigkeit und Material “Verschwendung”; in der Zukunft stehen; C3PO hätte einfacher gehabt; obwohl beide nur “Blechbüchsen” sind, für den hätten sich mengen von Menschen gefunden; die Ihm ein Dach üben den Kopf geboten hätten.
Nein von diese quatsch; gibt es nichts zu lernen, vielleicht nur nachzudenken, wenn überhaupt.
Aber, die Ameisen finden den CBP3656 interessant; was für eine Elektroschrot ist; ist für den anderen ein neuen Anfang.

Weiterlesen

Liebherr CN 3956, Gefrierfach kühlt nicht mehr, Kühlt nicht richtig

Fehler: der Gefrierfach kühlt nicht mehr.

No Frost ist hier nur das Gefrierfach; der Kühlfach ist ein normale Kühlschrank; ja, man erklärt das lieber nicht der Besitzer, meistens ist man nur von der Schriftzug überzeugt.

Also; hier ist ein NTC Thermosensor 4,7KOhm, ein Temperatursicherung, ein Integralboard, ein Rohr Heizung, ein Kompressor, Ventil,…
Man soll besser alles überprüfen; ich fang meistens mit dem Thermofühler an; gibt es als Kit zu kaufen, oder man bedient sich an ein Gebrauchten.

Zaubern! = mit Kältespray(-50°C) den Thermosensor kühlen; schauen was die Elektronik sagt; wie verhält sich die Temperaturanzeige; einigen Minuten und der Fehler ist eingegrenzt!
Nachdem ich den Sensor kühl gehalten habe; dauern paar Minuten bis die Elektronik die tatsächliche Temperatur anzeigt; passierte in der Gefrierfach nicht, also keine Veränderung der Anzeige, nur 2 Striche, also mehr als -16°C; in der Kühlfach reagiert die Anzeige; die Temperatur geht runter nachdem der Sensor mit Kältespray gekühlt wurde.
Also; mir ist egal was das Gerät macht; in der Kühlsystem der No Frost Gefrierfach; mit diese einfache Trick; möchte ich herausbekommen; ob die Elektronik die Temperatur anzeigt.
Könnte sein das der NTC defekt ist!; weil die Elektronik keine Veränderung anzeigte!; oder ist die Elektronik defekt, soll / ist wert, wird nicht berechnet!
Muss ein Sensor besorgen, melde mich nochmal; ich hoffe es liegt daran; auch wenn der Widerstand gemessen werden kann; möchte aber sicher sein; und mit eine neuen Testen.

Habe mir ein Gebrauchte 4,7K NTC besorgt; getestet, Zimmertemperatur ca. 25°C = 5KOhm; mit Kältespray gekühlt steigt der Widerstand, siehe Bild.
Erklärung: NTC = Negativ Widerstand; Negativ bedeutet mit steigende Temperatur fällt der Widerstand; mit fallende Temperatur steigt der Widerstand.
So, und jetzt baue ich diese Gebrauchet NTC an und teste.
Problem bleibt; es werden am Anfang 20°C gezeigt, dann die 2 Striche.
In der Gefrierfach wird nur leicht kalt; der Heizung bleibt kalt; Tür Schalter reagiert, Alarm erläutert wenn die Tür offen gelassen wird.
Habe den Originale NTC getestet = OK.
Bleib nur die Elektronik übrig; ein neue Baustelle; melde mich nochmal. . . .

Update 12.6.17: habe der NTC abgeklemmt; die Elektronik meldet sofort F4; habe der Kühlfach abgeschaltet; und siehe da wenn der Gefrierfach einzeln läuft; dann kühlt der Aggregat.
Könnte sein, das hier dass Problem in der Kühlkreiß liegt!
Nicht einfach; bin am überlegen ob ich hier erstmal “Gas nachfüllen soll”!
Also, ein “Dauer Baustelle”; melde mich bald wieder.

Update 13.6.17: Eingeschaltet, nur das Gefrierfach in Betrieb(Kühlfach aus); erreichte diese -26°C dauerte um die 5h(ziemlich lange). Dann habe ich den Kühlfach eingeschalten; sieh da, nach 2h sind in der Kühlfach 17°C(20°C war bei Einschalten); und in der Gefrierfach, ist die Temperatur auf -18°C gestiegen. Also, für mich sieht so aus das hier das Kühlmittel / Gas ausgelaufen ist; oder der Kompressor, der jetzt der ganzen Zeit läuft, defekt ist.
Siehe Fotos.

Weiterlesen

Beko CS322 CS322S, kühlt nicht mehr

10 Jahre alt
Fehler: der Kühlschrank kühlt nur bis ca. 15°C.

Einfach testen; Vorsicht!, nur für Elektriker oder Techniker.

Stecker raus!; 1 Schraube der Abdeckung der Thermostat abschrauben; 1 Kabelschuh von der Thermostat rausziehen und mit den anderen Kabelschuh der Thermostat verbinden; der Thermostat wurde jetzt überbrückt.
Netzstecker rein; jetzt muss man warten und beobachten; der Aggregat sollte die Temperatur in der Kühlfach auf ca. 0 bis 2°C runter bringen.
Wenn das Funktioniert; dann ist der Thermostat defekt; Thermostat erneuern.
Wenn das nicht funktioniert; dann wird ein Problem in der Kühlkreis oder Kompressor sein.

Ich habe das Kabel umgesteckt; jetzt testen; melde mich mit dem Ergebnis.

Der Eigentümer hat sich ein neue Kühlschrank gekauft und das Gerät soll entsorgt werden; es sei auch zu alt für ein Reparatur.

Nach ein paar Stunden: der Kompressor ist fast 80°C Heiß geworden; die Temperatur erreichte gerade mal 17°C ; ich tippe auf ein Verlust der Kühlmittel; also, hier lohnt sich tagtäglich keine Reparatur mehr.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.