DeLonghi Dinamica ECAM352.55.SB verliert Wasser

Schlimmer als der Siemens davor, hier nur etwa 1100 Tassen Getränke; die Kaffee ist um ein paar Grad kälter als Siemens; und jetzt noch dazu zu viel Wasser in der Schale,… kommt von oben!; dann Brühkolben prüfen, wie bei anderen ECAM Geräte, Pos. Nr. 317, momentan kaum / nicht dafür zu bekommen, Reparatur nur bei DeLonghi möglich; oder anpassen.
Besser als diese Maschine, die einfache Magnifica, macht so wie so bessere Kaffee, die Teile sind günstig, ist leicht zu reparieren, man hat kein stress mit dem Entkalkung, u.v.m. Ich finde die Dinamica kann auch nicht so gut wieder Magnifica pressen; ein Piep-Matz meinte aber, DeLonghi soll das „Problem der Antrieb“ in der griff bekommen haben,… was damit gemeint ist!, und was hat überhaupt der Piep-Matz zu sagen!,… keine Ahnung,… bin unsicher, da lauf ich vorbei / weiter!

Weiterlesen

Siemens EQ.6 Kaffee schmeckt nicht

2 Jahre alt und schon streikt der berühmte Mahlwerk.
Dünne Kaffee, zu wenig Pulver in der mittlere Einstellung.
Kaffee um die 70°C, soll man schnell trinken.
Mahlwerk sollen hier erneuert werden, das übliche; besser Maschine beim Hersteller abgeben, vermutlich wird dort auch die Brühgruppe / Antrieb und mehr erneuert, sie laufen nur noch daneben; bei Siemens wird weniger kosten als wenn man die Teile neu selber kauft. Wer kann revidiert die Teile.
Diese Kaffeevollautomat wurde ich mir niemals kaufen, niemals.
Da der „Verschleiß sich wiederholen wird, könnte man mit regelmäßigen Reparatur Pausche rechen; eines Tages unzufrieden und frustriet, wird man vermutlich aufgeben,…
Etwas später, der DeLonghi daneben auf dem Bild, war noch schlimmer als der Siemens hier, der immerhin etwa 6000 Tassen erreicht hat.

Weiterlesen

DeLonghi Primadonna S ECAM26 Serie beendet enklakung nicht

Immer wieder Wasser nachfüllen, es nimmt kein Ende.
Flowmeter OK; Fluidsystem OK; Ventile öffnen, der 3 Wege / Entlüftungsventil ist dicht.
Auch Kaffee und Capu absolut Fehlerfrei, Werkseinstellung brachte auch nichts.
Hier passiert folgendes, nachdem die Maschine Entkalkt hat, Schale Lehren und Wassertank Füllen,… alles Korrekt,… geht nicht über zu dem Spülung Programm durch, es wird weiter angezeigt „Maschine im Entkalkungsbetrieb“,…
Der Flowmeter wurde getauscht, +5V OK, Leitungen auch OK, nichts, nochmal probiert, nichts,…
Elektronik prüfen ggf. erneuern, Modul an der Seite wo der µPC sitzt, auf ein Etikett findet man die DeLonghi Bestell Nr.
Nach Montage wie immer ein VDE Prüfung machen.

Jura Wasser unter der Maschine mit Desinteresse

Manche wischen das Wasser einfach weg, Hauptsache die Kaffee schmeckt.
Schade für die Technik, ein Kaffeevollautomat ist der Verschleiß ausgesetzt, deswegen sollte regelmäßig geprüft werden; ich beobachte,… der Desinteresse ist groß; liegt möglicherweise am Einstellung der Mensch in Zeiten der Wohlstand zu seiner Umgebung, man achtet viel auf Statussymbole; man vernachlässig seine „Bedienstete“ so die Jura auch mit. Egal, man kann sich leisten anschließen in der Werkstatt, oder mit dem Hersteller zu „diskutieren“ wie schlecht die Maschine war / ist, und das jetzt ein Reparatur Geld kostet; man ist eh Künstler in „Verantwortung weiter schieben“, man hat gelernt seinen Elenbogen mit dem „Ego zu steuern“, und da man gewohnt ist, dass keiner mehr Paroli bietet, spaziert man so durch die Welt und Verschleißt, Vernachlässigt, Zerstört und Lacht in Selbst Portraits / Selfis.
Findet man das übertreiben! Mag sein!
Nicht alle trauen sich so was zu sagen, in Business wird wie immer angelächelt, schließlich geht es wie immer nur um das Geschäft.
Vernachlässige deine Jura Kaffeevollautomat nicht, schau regelmäßig nach ob Ihr gut geht, ob alles OK ist, überprüfe regelmäßig Ihr zustand, lass nicht so weit kommen das ein Reparatur zu teuer oder unwirtschaftlich wird!
Dankbar wird dabei der Jura Kaffeevollautomat, mit gute saubere Frische Kaffee sein.

Das Wasser lief hier an der Dampfheizung aus, allgemeine zustand der Maschine = sehr schlecht.

Weiterlesen

Saeco Vienna Kaffee tropft nur Boiler unbedingt revidieren

Das Gerät war in Service, müsste die Bilder weg machen, da einmal ein Abmahnung wegen Logo, Chef viel Geld bezahlen,…

Also, unbedingt der Boiler zerlegen, der Spitzen Kaffeevollautomat Saeco Vienna wird langsam 20 Jahre alt; starke Ablagerungen in der Boiler verstopfen der Auslaufstutzer / Kupplung zur Brühgruppe, der Ventil ist mal verstopft, mal zum teil frei, mal frei, nun da kann man sich verstehen das man niemals ein gute Kaffee daraus bekommen kann.
Auch der Kalksand wird der Dampfventil verstopfen.
Nicht Geizen!
Die Schläuche und Wasserfilter zwischen Wassertank und Pumpe sollen erneuert werden.
Dichtungen und verbrauchmaterial sowie Teile für der Auslaufventil zur Brühgruppe findet man genug; nur ein Boiler neu gibt es nicht, ein halbes gebrauchtes Teil ist sehr teuer.
Saeco Vienna, einer der Beste je gebauten Haushaltsgeräte, ja ich habe auch neuwertig Gerät,… gehört zur Sammlung beste Technik.

Weiterlesen

Teka Expresion Kaffee zu kalt

Auf der Generator montierter Durchlauferhitzer hat 2 Heizelementen, einer ist durchgebrannt, der andren allein schafft nicht mehr ausreichend zu heizen.
Hersteller, oder besser gesagt, hinter diese Maschine steckt DeLonghi ESAM Familie, also wie ein ganz normale DeLonghi ESAM 6600 Serie reparieren. Ich baue hier der Generator aus der ESAM 6600 ein, tausche die Ventile und der Karaffen Anschluss aus, rwevidiere der Antrieb und baue eine neue Brühgruppe, alles DeLonghi Teile.
Nur die Elektronik ist hier anders, also, schon deswegen, immer auf die Schmierung der Antrieb und zustand der Brühgruppe achten, sollte der Motor blockieren -> die Elektronik überlasten -> brennt der Leistungsmodul durch -> dann kann man nur auf Teka Ersatzteile zugreifen.
Für Reparaturen bitte die Teka Kundendienst kontaktieren.
Etwas später, so, der DeLonghi 5513227901 passt, auch die Ventile der ESAM, 1 zu 1. Mit etwas Fingerspitzen muss man die Maschine nicht kpl. zerlegen.

Weiterlesen

Saeco Moltio Kaffee schmeckt nicht Spült kaum Sieb der Brühgruppe verstopft immer wieder

Grundsätzlich, soll jeder Moltio kpl. zerlegt und revidiert werden.
Aber, leider, kaum jemand möchte in Instandhaltung seine Maschine investieren, soll aber Ewig Halten Und Spitzen Kaffee Verlust Frei Zubereiten!
Der Kalk Sand in der Flow Selctor Faucet NPR Saeco 996530068077, löst sich aus der Durchlauferhitzer / wird aus dem verkalte Wassertank gesaugt / ,…
Man kann dieser Stellventil zerlegen und revidieren, der Heizung samt gesamte Fluidsystem soll kpl. revidiert werden. Dieser Kalk Sand wird kaum noch von ein Entkalker gelöst, ist dank der gebundene restliche Mineralien zum „Gestein“ geworden. Hier in Berlin haben wir für Mensch ein sehr gute Wasser für Technik leider nicht so.
Ja, OK, „will ich nicht wissen“, „war nicht meine Frage“, „verstehe ich nicht was sie mir da erzählen“, „ich reklamiere nur ein verstopfte Sieb“, „dass habe ich nicht bemängelt“, „wie zerlegen und revidieren, loht sich aber nicht“,…
Bei so viel Interesse für der Technik, einfach nicht wundern wenn die „Schlaueren“ ein bessere Kaffee genießen werden!
Der Sieb verstopft immer wieder / öfter, da der Druck an der Ventil geschnurrt wird, und auch deswegen spült die Maschine nach dem Einschalten / Ausschalten nicht, eine führt / verstärkt das anderen und zum Schluss schmeißt man ein Gerät wegen solch ein Fehler, oder man geht gegen der Hersteller mit „ja, Saeco ist schlecht,… macht kein gute Kaffee,… war nur kaputt,…“,…
Revidiere die Moltio Jährlich, pflege die Maschine Täglich, und sie wird lange Zeit gute Kaffee machen.

Weiterlesen

BOSCH Vero Professional 100 Kaffee Wässrig zeitweise Anzeige Bohnen nachfüllen

Der Mahlwerk mahlt zu wenig, Kaffeeauslauf prüfen.
Vero Professional = Echter Profi, mit dem Kaffee, klar.
Mahlwerk für TCA7151DE/04 Bosch 00750597 kostet wie immer.
Hier ist auch zu viel Wasser in der Schale; Kupplung der Brühgruppe zu Vetil prüfen Bosch 00636486 ist an der Brühgruppe eingeklemmt, die Dichtung dort auch prüfen, Brühgruppe immer mit revidieren.
Knappe 10.000 Getränke, aber Seit wann hat die Leistung nachgelassen, sorry Bosch, aber die Mahlwerke verschleißen viel schneller als Jura und Delonghi, auch älteren Saeco.
Kaffee Wässrig!
Kaffeeauslauf ersetzen, starke interne Ablagerungen; Kaffee saugt sich wie ein Schwamm und „wäscht / wicht die Crema“ weg, sorry weiß jetzt nicht wie ich es sagen soll; Bosch 12011917; Mensch, wie so hat man das teil geschlossen gebaut, kannst nicht reinigen, was wird drinnen versteckt gehalten,!!!
Besser das Gerät bei Bosch abgeben, soll Pauschalpreis geben und soll tauschen alles aus was defekt ist, kann ich bei deren Extern Preise für Ersatzteile nicht mithalten.

2 Tage später, neue Mahlwerk / Kupplung Brühgruppe / Kaffeeauslauf und ein paar Dichtungen, der Bosch macht wieder Kaffee, na ja Professional ist weit her geholt,… na gut geht so, untere Mittelklasse Kaffeeautomat.
Wenn der Kaffeepad, nicht mehr so dick sein wird, zu viel Match, dann erneuert der Mahlwerk prüfen.

Weiterlesen

Saeco GranBaristo Avanti HD8977 Schimmelt

An der Kolben schaut man selten!
Dann öfter schauen, wenn der Mahlwerk zu wenig mahlt, oder zu weinig Pulver als Matsch in der Trester landet; dann schmiert dieser Matsch an der Brühkolben trocknet und haftet dort, dann klar Schimmelt, ja, leider sieht man der Maschine von außen das nicht, der Chrom überwiegt nun mal.
Fotos erklärt alles.
Hm, weniger Tassenzahl erreicht hier der Mahlwerk.
Also , dass Problem hier, der Mahlwerk mahlt zu wenig, besser Mahlwerk kpl. erneuern, Kolben revidieren.

Weiterlesen

Krups EA85 verpufft nach Kaffee Zubereitung

Hur ein Info, bitte Maschine beim Hersteller reparieren lassen.
In Bilder kleine Kaffeespritzer sichtbar.
Die Maschine überhitzt, deswegen Dampft sehr stark beim Kaffeeauslauf. Nach ende der Kaffeezubereitung, wenn der Kolben nach oben fährt, gibt es ein Verpuffung und Kaffeesatz wird nach außen geschleudert, Maschine verschmutzt.
Sensor der Heizung und Elektronik prüfen.
Neue Dichtungen montieren helfen nur ganz wenig, da aber Dampf auf Kaffeepulver gedruckt wird, schmeckt die Kaffee bitter, also keine Lösung.

Weiterlesen

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.