Candy Evo Plaisir EVOT 1005 1D, keine Funktion, Tür klemmt

2 Jahre alt
Fehler: die Maschine hat kein Funktion mehr; die Tür geht nicht mehr auf.

Wie, Garantie abgelaufen Gerät kaputt!
Warum!, nach nur 2 Jahre; die Waschmaschine soll ca. 5 – 6 x die Woche gelaufen sein; sagen wir nach 600 x + Gewaschen so ein schaden. Hier hat der Schalter der Tür die Elektronik zerstört.
Der Schmutz; der Waschpulver und Weichspüler an der Gummimanschette ist fast normal für ein Toplader Waschmaschine, jedoch hätte man das Gerät besser wischen können.

Nachdem man die Tür mit etwas Druck geöffnet hat; und der Türverriegelungsschalter überprüft = diese ist defekt. Elektronik / Leistungsmodul ausgebaut = schaut euch die Bilder an; Totalschaden! Die Leiterbahnen sind wegen der Schalter durchgebrannt.
Man könnte die durchgebrannte Leiterbahnen reparieren; aber man sollte zuerst; der Rest der Elektronik überprüfen und erst wenn alles OK ist; dann einbauen und einschalten; Vorsicht denn es kann schnell wieder knallen! Warum!; man kann hier sehen; zwischen der Leiterbahnen ist ein Metallbeschichtung, durch das Verdampfen der Leiterbahnen bei / durch Überlastung, entstanden ist. Bedeutet, durch diese “Widerstände” wurde der Schaltung negativ beeinflusst; nun mal sehr einfach gesagt.

Leistungsmodul mit der Typ Nr. bestellen, steht auf ein Etikett; soll Programmiert sein!, hier ein 46007755, kostet um die 90.-Euro; der Schalter kostet um die 20.-Euro; eine neue Maschine 299.
Was macht man dann!
Reparieren oder 2 x das gleiche kaufen!

Der Schmutz; der Waschpulver und Weichspüler an der Gummimanschette ist fast normal für ein Toplader Waschmaschine, jedoch hätte man das Gerät besser wischen können.

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.