WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

BOSE Lifestyle Model 20 Music Center, CD Magazin klemmt, Motor Geräusche, CD Wechselt nicht

18 Jahre alt
Fehler: der CD Magazin klemmt; man hört Motor Geräusche; CD Wechselt nicht.
Achtung!: Laser ist unsichtbar! gerade von reflektierenden CD Scheiben(untere Seite der Laufwerk)

BOSE, warum lieferst du keine Ersatzteile mehr; wir mögen die von Dir damals gebauten Geräten, denk nach!

Obere Aluminiumplatte abklemmen und abnehmen; Leitung der CD Wechsler rausziehen; Rahme abschrauben und rausziehen, samt CD Tür.

CD Magazin entfernen; muss nicht sein, denn der Laufwerk stellt sich Automatisch ein wenn der Antrieb Funktioniert; aber wenn erwünscht, dann manuell der Laufwerk antreiben; an der Motor CD rein raus und / oder Motor hoch runter, drehen.

Hier sieht man wo das Problem ist; der Zahnrad ist von der Achse der CD Stellungsmotor rausgerutscht; es muss nicht immer sichtbar sein, deswegen an der Zahnrad leicht ziehen.

Wenn man ein neuen / gute gebrauchte Motor hat; dann einfach austauschen; ansonsten, wie immer, der Motor muss repariert werden.

Zuerst mit eine sehr feine Schleifstein, Rillen Quer in der Achse schleifen, Achse anrauen; ganz einfach, der verstellte Laufwerk steuert der Motor an; nur die Schleifstein an der Achse halten, Vorsicht kein Metallstaub verursachen!; man kann ein klein Magnet in der nähe halten.
Dann längst Rillen in der inneren Seite der Zahnrad kratzen.

Jetzt ein sehr gute Kleber suchen; er soll nicht wie Glass hart werden, er soll kleben und Flexibel bleiben! Besser ist; der Kleber zuerst zu Testen, gerade bei Komponenten Kleber, auf der Mischverhältnis achten.
Kleber nur auf der Achse auftragen, nur ein sehr dünne Film!; die Zahnrad auf der Achse schieben! ACHTUNG!!! = die Zahnrad wird der Kleber wegschieben Richtung Motor, es darf kein Kleber in der Lager der Motor gelangen, sonst…
So, ist der Kleber trocken, merkt man an der äußere Seite der Achse; dann ein sehr gute Langzeitfett auf der Zähne der Zahnrad schmieren; es soll nur “Feucht” sein, denn sonst wird die Fett weggespritzt!
Zusammenbauen und testen.

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen