WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

Bosch SMI43M05EU/01 zeitweise Fehlermeldung E24

Gerät: Geschirrspülmaschine Bosch SMI43M05EU/01

Problem: zeitweise Fehlermeldung „E24“

Maßnahme: Hier der mittlere Bosch-Geschirrspüler. „E24“ soll eigentlich ein fehlerhafte Wasserablauf-Pumpe oder Verstopfung anzeigen!

Achtung! Voraussetzung ist, dass der Heizungskabelbaum und der Rest bereits geprüft worden ist. Nur ein Techniker darf solche Reparaturen durchführen. Lebensgefahr!

Mit einer anderen Elektronik läuft der Geschirrspüler. Muss man aber nicht so viel Geld ausgeben, denn sehr oft ist nur das Relais der Heizung defekt. Dafür muss die Elektronik raus, das Relais muss geöffnet werden, sieht es so aus, wie auf dem Bild, dann ein neues einbauen. Darauf achten, es muss ein verstärktes Relais sein, wie der Originale, diesen erkennt man an den Doppelpins des Schalters.

Hier auf dem Bild gleich drei Bosch-Geräte, die den gleichen Fehler haben, einer wird jetzt repariert, die anderen Morgen. Deswegen frage ich mich, ist dieser Fehler ein bekanntes Problem. Sind dies die besten Relais auf dem Markt? Das das Relais sehr heiß läuft sieht man an der Verfärbung der Platine auf der anderen Seite. Bei genaueren Betrachtung erkennt man das die Kontakte des Relais nur einseitig und nur ein Teil der Fläche nutzen. Ist das so gewollt?

Fazit: Ach kommt nicht schon wieder mit der Obsoleszenz, alles was man nicht versteht ist gleich Obsoleszenz. Wer weiß, was das für einen logischen Sinn hat? Warum ist das Relais fehlerhaft? Wie erklärt man sich, dass die Lötstellen fehlerfrei sind, das die Kontakten und die Leiterbahnen der Platine zum Relais fehlerfrei sind, hä? Mir kannst du erzählen was du willst, früher sind die Relais besser gewesen. Schade nur, das Bosch solche Relais in deren Geräte einbaut, schade.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

           

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen