ASUS ZenBook UX370U Displayschaden mit Schwierigkeiten

Mag sein das nur der Digitizer geplatzt ist, ist aber schlecht, da so der Notebook sich von allein bedient, oder reagiert dementsprechend.
Das Display ist dünn und nicht für die Reparatur vorgesehen,
Der Digitizer ist hier Teil des Display, beide sind zusammen geklebt, man findet schwer im Netz solche Displays als einzeln Teil,… im Asien fand ich kpl. Einheit so wie Asus liefert, ist aber teuer mit nur 30Tage Garantie, vermutlich Gebraucht… das Austausch der einzeln Display ist schwierig, er ist an der Deckel geklebt,.. ich traue mich nicht,… es werden spure bleiben, das wird man hier erkennen.
Habe das Gerät zerlegt, vor Arbeiten zuerst Akku Kupplung abschrauben und abklemmen,… die Abschirmaufkleber über der Displaystecker reißt die Verkabelung raus!,… vorsichtig an der Stelle,… beide Display Leitungen gehen durch die Scharniere,… ach,… wenn ich mir das Display einzeln anschaue, und ohne 100% Funktion Sicherheit, kann ich nur sein lassen, wie soll ich so 1 Jahr Garantie / Gewährleistung geben,… ein neue Einheit ist viel zu teuer, außerdem nicht in der selber Farbe, als Import auch so ein Problem mit dem Garantie.
Notebook Zurück, nur Asus kann eventuell helfen, wenn sich so was überhaupt noch lohnt.
Die Technik ist schön, darf aber nicht kaputt gehen, sonst Hersteller kontaktieren.
Ersatzteile immer mit dem vollständige Nr. Typ und Ser.Nr. bestellen, diese Geräte haben viele Konfigurationen.

ASUS ZenBook UX370U Displayschaden mit Schwierigkeiten

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.