WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

ASUS S56C, startet nicht

2 1/2 Jahre alt
Fehler: bleibt lange in der Start Fenster hängen, System Reparatur nicht möglich.
Akku rausnehmen.
Serviceklappe abschrauben und entfernen.
Festplatte abschrauben; rausnehmen.
Festplatte mit ein USB-SATA Adapter an eine funktionsfähige PC Anschließen.
Achtung: Defekt Festplatten können Schäden an der USB Schnittstellen verursachen!
Testen mit geeignete Software.
Die von ASUS verwendete Hitachi Festplatte ist Defekt.
Festplatte tauschen.
Betriebssystem neu installieren.
Wahlweise kann ein Spiegelung der Festplatte probiert werden.
Wenn aber der Anzahl und die Geschwindigkeit der “Spende” Platte ungeeignet ist für ein Spiegelung, könnte ein sogenannte Bit-Copy versucht werden. Eventuell ist ein Reparatur der Betriebssystem notwendig.
Achtung: hier ist ein 7mm höhe Festplatte verbaut.
Tipp: ein gute SSD Laufwerk beschleunigt das System.

ASUS S56C, startet nicht (2)

ASUS S56C, startet nicht (3)

ASUS S56C, startet nicht (4)

ASUS S56C, startet nicht (7)

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen