Asus R540LA Akku wird nicht geladen Netzteil defekt

Gemessen scheint das Netzteil OK zu sein; Scheint!, denn bei genaue Betrachtung zappelt hin und wieder die Spannung, sind nur ca. 50-100mV aber!
Mit ein Oszilloskop messen, in ein ca. 3 sec. Rhythmus erfolgt ein Zyklus einer hoch und runterfahren des Netzteils; wenn man ein Last dazu gibt, dann verstärkt diese defekt in ein kürzere Zeitraum; der Netzteil ist defekt hier ASUS ADP-65DW B.
Habe ein einfache Uni Netzteil angeschlossen, der Notebook ist OK.

Das Problem fehlerhafte Netzteile, aller Marken für alle möglicher Geräte die wir nutzen, wird ein gewaltige Problem für uns alle sein, wie so! Ach weil jeder defekte Netzteil Störungen in der Kabelnetze und nah Feld verursachen. Das Netzteil hier kann einiges in seine Umgebung heftig stören. Man kann sogar das Ausgestalte Signal, als zirpen und schnelles ticken, mit ein Radio, ein einfacher und nicht selektiver gerade Empfänger, auf LW / MW sehr gut in der nähe des Netzteil, in Schalwellen wandeln, also hören.

Netzteil austauschen. Hat nur 2 Jahre gehalten, Asus. . .

Nachtrag; gerade erfahren, das Netzteil hier ist schon ein neuen, da der Originale kaputt gegangen ist. Garantie in Anspruch nehmen.

         

Asus R540LA Akku wird nicht geladen Netzteil defekt

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.