ASUS Padphone A80, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA

2 Jahre alt
Fehler: der Digitizer ist geplatzt.
Deckel hinten entfernen.
Abklebemesser verwenden, der Deckel klemmt sehr Zeh. Nicht zimperlich sein aber auch nicht zu tief reingehen. Das Gerät leidet extrem!
Die versenkte Abdeckung, wo der Handy gesteckt wird ist mit dem Chassis geklebt Keine Chance, der reist ab, ist aber nicht weiter schlimm für die Reparatur.
Akku Kabel Rausziehen.
Achtung ab jetzt: Verbrennung Gefahr; Glassplitter, Augen schützen; Hände Schützen.
Mit dem Trenn-Werkzeug und ein Heißpistole auf Stufe 1 eingestellt.
Die Glass Fläche nach innen erhitzen, sonst schmelzt die Gehäuse.
Mit dem Werkzeug, flach ca. 15mm reingehen; immer wieder erhitzen, schrittweise die Teile auseinander trennen.
Achtung: die Scheibe Klebstoff muss ordentlich erhitzt werden(da der Klebstoff extrem stark zusammen hält), über 100°C, sonst passiert nicht. die Scheibe geht wirklich sehr schwer ab!
Digitizer Flex Leitungen (2x) rausziehen.
Klebe Reste entfernen.
Neue Digitizer kleben.
Tipp: der Digitizer Typ steht meistens auf dem Flex Leitung.
hier ist JA-DA5363NA verbaut.

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (2)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (3)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (5)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (6)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (7)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (8)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (9)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (10)

ASUS Padphone, Digitizer Defekt, JA-DA5363NA (11)

ASUS Padphone A80, Digitizer defekt, JA-DA5363NA

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.