WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

ASUS F540S, Akku Schwach

1 Monat alt
Fehler: der Akku hält keine Stunde durch.
Alle Schrauben der untere Gehäuseschale abschrauben.
Die obere Gehäuseschale abklemmen und nur vorne von der untere Gehäuseschale abtrennen und ca. 5-10cm öffnen.
Achtung: der Touchpad und die Tastatur Leitung, zuerst abklemmen / rausziehen, und dann die obere Gehäuseschale abnehmen.
Hier sind 3 Akkuzellen in eine Schale eingesetzt, der Akku ist sehr schwach; mit nur 2,9Ampere kann dies, je nach Anwendung, nicht lange halten.

Tipp: vor dem kauf gut erkundigen!; richtig entscheiden!

Interessant: hier bläst der Lüfter, einfach so auf die Gehäuse / Elektronik!;
Die Stereo Lautsprecher sind nebeneinander(in der Mitte neben der Akku), und Schallen in der Geschlossener Gehäuse! = für den Hersteller ist das Sonic Master = Brilianter Premium-Sound!!!

ASUS F540S, Akku Schwach(2)

ASUS F540S, Akku Schwach(3)

ASUS F540S, Akku Schwach(4)

ASUS F540S, Akku Schwach (2)

ASUS F540S, Akku Schwach (1)

ASUS F540S, Akku Schwach (3)

ASUS F540S, Akku Schwach(8)

[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen