AKKU, Ersatzakku zerstört Board

Fehler: der Notebook hat ein, von freien Markt, gekauften Akku nicht geschafft zu laden. Jetzt ist der Board Defekt; LED der Akku blinkt; Gerät geht nicht mehr an.
Achten beim Wahl der Ersatz Akku!
Sehr günstige nachbauten der Original Hersteller haben ein anderen Elektronik und verwenden anderen Akkuzellen.
Der Akku hier ist auch Technisch nicht sicher, da die Gehäuse ohne mühe auseinander geht.
Achtung: Lebensgefahr beim zerlegen und kurzschlissen der Akkuzellen!
Sehr gefährlich wird es auch, wenn die Gehäuse nicht demensprechenden Bestimmungen was die Sicherheit und Brandgefahr betrifft. Hier ist die Gehäuse so labil gebaut, sodass Sie leicht auseinander zu ziehen ist!
Tipp: Original Akkus verwenden hochwertige Akkuzellen, und ein interne Elektronik die zu dem jeweilige Board passt. Auch die “Lebigkeit” der Produkt hängt von der Qualität der Akkuzellen ab.

AKKU, Ersatzakku zerstört Board (2)

AKKU, Ersatzakku zerstört Board (3)

AKKU, Ersatzakku zerstört Board

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.