AEG Finesse Plus KM 21 geht nicht mehr An

Küchen Elektrogeräte sollen vom Hersteller repariert werden.
Man findet immer Sicherheit Schalter, Gerät zerlegen, Schalter überprüfen.
Um den oberen Gehäuse / Haube rausziehen zu können, muss die auf eine Hülse gegossene Gummi Antriebsrad raus, und sie ist auf der Achse gepresst und wird von ein Sprengring gehalten, keine Chance für mich, alles versucht. Haube zerstört, Fehler gefunden, der Plastik Hebel, der Schalter, brach genau an der stelle wo ein Bohrung ist, perfekt. Totalschaden. Ich verstehe schon das solche Geräte wegen der Sicherheit so gebaut werden sollen, aber so Reparatur Chancenlos!
Ich darf nicht,… ansonsten, die Haube so abschneiden, das man si abnehmen kann, dann gut kleben.

31.03.2021
Ein Leser Schreibt: Der Gummistopfen zum Antrieb des Mixers ist aufgeschraubt! Rechtsgewinde.
Wenn man von unterhalb der Maschine die Welle festhält, kann man das Teil abschrauben und dann auch den Deckel.
Danke M.

Ich habe damals das Teil nicht rausbekommen.

AEG Finesse Plus KM 21 geht nicht mehr An

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.