WE REPAIR AGAINST E-WASTE

unterstützt von Atlas Multimedia

AEG Favorit 65012 heizt nicht wäscht nicht

Gerät: Geschirrspüler AEG Favorit 65012

Problem: heizt nicht, wäscht nicht

Maßnahme: Dieser AEG führt das Waschprogramm zu Ende, auch wenn er nicht geheizt hat, das Geschirr bleibt dreckig. Zuerst die Elektronik überprüfen, meistens sind es kalte Lötstellen an dem Relais der Heizung oder das Relais ist defekt (siehe andere Beiträge). Dann Kabelbaum zur Heizung prüfen, selten könnten dort Fehler vorhanden sein. Hier ist die Elektronik samt Verbindungen OK. Dann die Rechte Seite aufmachen um den Heizung messen zu können, die Heizung brennt sehr selten durch und hat ca. 25Ohm. Aber der Thermostat ist oft defekt, deswegen den Durchgang an dem Stecker des Kabels messen, hier ist es OK. Eine Lampe direkt an den Kontakten der Heizung an klemmen. Leuchtet es? Hier nicht. Es bleibt nur eine Sache übrig, was man eigentlich als erstes prüfen sollte. Ist genug Wasser drin? Hierfür die anderen Beiträge explizit zu dem Thema beachten, sehr wichtig.

Hier sofort sichtbar, dass kaum Wasser drin ist. Man kann auch hören, dass das Gerät sehr laut ist. Die Geräusche, die durch Waser samt Luftblasen entstehen, die durch das Gerät blubbern. Man kann es auch sehen, an dem Steigrohr der hinteren Seite. Der Wasserdruckwächter kann defekt oder verstellt sein, deswegen ist zu wenig Wasser im Gerät.

Habe hier den Wächter nur kurz eingestellt, mehr Wasser in dem Gerät und schon leuchtet die Lampe und die Heizung wird versorgt.

Fazit: Also dieser AEG heizt nicht und wäscht nicht, weil der Wasserdruckwächter (siehe andere Beiträge) verstellt war. Siehe auch andere Beiträge, wie man es einstellen kann.

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Siehe auch hier: https://www.berlin-repariert.de/wasserstandsregler-druckschalter-geschirrspueler/


[paypal-donation]
Kommentare sind geschlossen.
Wichtig!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Vorschriften und zu Ihren eigenen Sicherheit Reparaturen an Elektrogräten nur von Fachpersonal nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA2 durchgeführt werden dürfen.

Unsachgemäßes Vorgehen kann Sie und andere in Lebensgefahr bringen. Vor Reparaturen immer das Gerät vom Netz trennen. Alle Angaben und weiterführenden Links ohne Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen