Acer Notebook Bild solarisiert dann wird hell

Gerät: Laptop Acer Notebook

Problem: Bild solarisiert, dann wird es hell

Maßnahme: Der Fehler gilt für alle Displays, auch für andere Notebooks anderer Hersteller. Der Fehler wird verursacht durch das aufeinanderlegen der Bilder. Nach jedem angezeigten Bild bzw. Frame wird das Display für ein sehr kurze Zeit gelöscht, genau das passiert hier nicht mehr, deswegen nach dem Einschalten erkennt man ein Bild, das aber schnell durch Überlagerung folgender Bilder zur Öffnung aller TFTs dauerhaft führt. So ein Fehler, kann auch durch ein fehlerhaftes Displaykabel, sowie einer defekter Grafikkarte verursacht werden.

Ich mache es mir einfach indem ich zuerst den Akku rausziehe, dann den Rahmen des Displays ausbaue, dann an der Displayleitung direkt an dem Gelenk der Scharniere bewege um zu schauen, ob dort ein Fehler ist, dann tausche ich einfach das Display um zu testen. Funktioniert es mit einem anderen Display, bedeutet es, das Kabel und Grafik okay sind. Funktioniert es mit einem anderen Display auch nicht, dann das Kabel prüfen. Bei Grafikfehlern kann es möglich sein, dass das Bild über einen externen Monitor i.O. ist, da dafür ein andere Schnittstelle benutzt wird.

Fazit: Hier war nur das Display defekt, der Typ ist immer auf ein Aufkleber zu finden.

 

Überarbeitet von Peter aus Niedersachsen

Acer Notebook Bild solarisiert dann wird hell

Änderung ab 5. Dezember 2018
Mit freundlicher Unterstützung von Atlas Multimedia Berlin. Eine Idee und Ausführung von Leon.
Die Seite befindet sich momentan im Umbau. Ältere Texte und Inhalte werden bis auf weiteres geduldet.
Copyright © 2020 Leon. Alle Rechte vorbehalten.